Apple TV 4K: Neues Modell mit starkem A14X-Chip soll geplant sein

Von Stefan Trunzik am 05.10.2020 16:00 Uhr
3 Kommentare
Aktuellen Gerüchte nach soll der Apple TV (4K) zeitnah ein Upgrade er­hal­ten und unter anderem mit leistungs­stärkeren Prozessoren aus­ge­stat­tet werden. Dabei sind der A12Z-Chip und der erwartete A14X Bionic im Gespräch. Arcade-Spiele sollen von der Performance profitieren.

Wie die Kollegen von Macrumors unter Berufung auf den Apple-Leaker Fudge berichten, soll der US-amerikanische Hersteller sein Portfolio rund um die Spiele-Flatrate Apple Arcade deutlich ausbauen. Er sagt nicht nur zwei neue Modelle des Apple TV (4K) voraus, sondern auch mögliches Zubehör, wie zum Beispiel Wireless-Controller. Gerade in Bezug auf das kom­men­de "Sammelabo" Apple One, welches neben Arcade auch den Zu­gang zu Apple TV+ und Apple Music beinhaltet, erscheint ein Ausbau der dazugehörigen Hardware logisch.

Einsteiger-iPad ausgepackt: Erste Eindrücke zum neuen Apple iPad 8
videoplayer

Nach mehr Leistung verlangt nur Apple Arcade

Aktuell wird der Apple TV in einer 4K- und 1080p-Variante verkauft, die sich nicht nur in der möglichen Auflösung, sondern auch in ihrer Leistung unterscheiden. Das Spitzenmodell setzt auf den mehr als drei Jahre alten Apple A10X Fusion-Chip, die Version für Einsteiger ist mit dem noch älteren Apple A8 ausgestattet. Da zukünftige Spiele voraussichtlich mindestens den moderneren Apple A13-Chip voraussetzen sollen, könnte ein zeitnahes Upgrade der Set-Top-Boxen - vielleicht sogar noch in diesem Jahr - anstehen.

In Hinsicht auf die Zukunftssicherheit wäre die Integration eines Apple A14X sinnvoll, dieser wurde jedoch bisher noch nicht angekündigt. Abseits der Prozessorauswahl wurde zudem über die Speicherbestückung möglicher Apple TV-Modelle gesprochen, bei der Experten von Kapazitäten mit bis zu 128 GB ausgehen. Die nächste Keynote soll für den 13. Oktober ge­plant sein. Im Fokus der Präsentation dürften jedoch vorrangig die neuen Smartphones der iPhone 12-Familie stehen. Ob Apple darüber hinaus, im Vorfeld des Weihnachtsgeschäfts, weitere Produkte vorstellt, bleibt abzuwarten.

Siehe auch:
3 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Apple TV
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies