Xbox Series X: SSD-Erweiterung von Seagate startet für 220 Euro

Von Stefan Trunzik am 24.09.2020 09:02 Uhr
43 Kommentare
Während Microsoft und Seagate offizielle Preisangaben zur SSD-Er­wei­te­rungs­kar­te der Xbox Series X bisher zurückhielten, kommuniziert der US-amerikanische Händler Best Buy die Kosten für das externe Drive. Dieser bietet die 1-TB-NVMe-SSD für umgerechnet 220 Euro an.

Das in den letzten Wochen nicht allzu gut gehütete Geheimnis zum Preis der "Spei­cher­er­wei­te­rungs­kar­te für Xbox Series X" von Seagate wird nun offiziell gelüftet, nachdem Best Buy in den Vereinigten Staaten mit einer passenden Vorbestellungsphase startet. Die 1 TB große NVMe-SSD nutzt den PCIe Gen4 x2-Standard und schlägt in Übersee mit 219,99 US-Dollar zu Buche. Den aktuellen Umrechnungskurs und die hiesige Mehrwertsteuer berücksichtigt, könnte die so genannte Expansion Card in Deutschland für ca. 220 Euro angeboten werden.

Microsoft stellt die 'Velocity Architecture' der Xbox Series X vor
videoplayer

Start der Vorbestellungen in Deutschland zeitnah erwartet

Während die Sony PlayStation 5 (PS5) Speichererweiterungen in Form von kompatiblen Solid State Drives im M.2-Format anbietet, die intern verbaut werden müssen, zeigt sich die pro­prie­tä­re Lösung von Microsoft und Seagate für Otto Normalverbraucher vergleichsweise ein­fach in der Handhabung. Wie eine SD-Karte wird das Game Drive einfach in die passende Schnittstelle an der Rückseite der Xbox Series X und Xbox Series S eingesteckt. Die Her­stel­ler garantieren Übertragungsraten von bis zu 5,5 GB/s und die nahtlose Integration in die neue Xbox Velocity-Architektur.

Die Auslieferung des Modells "STJR1000400" plant Best Buy zum Marktstart der Next-Gen-Konsolen am 10. November. Es ist stark davon auszugehen, dass zeitnah auch hierzulande eine Pre-Order-Phase für die SSD-Er­wei­te­rungs­kar­te gestartet wird, nachdem Microsoft in dieser Woche bereits neue Controller und USB-C-Akkupacks vorgestellt hat, die ebenfalls zum Launch der Xbox Series X an erste Kunden ausgeliefert werden. Vergleichbare PCIe 4.0-SSDs (1 TB) werden aktuell ab circa 170 Euro angeboten. Ein Flaggschiff stellt unter anderem die Samsung SSD 980 Pro dar, die Über­tra­gungs­ra­ten von bis zu 7 GB/s ermöglicht.

Xbox Series X | S jetzt vorbestellen
Xbox Series X
499,99 Euro
Xbox Series S
299,99 Euro
Bei Microsoft bestellen Bei Microsoft bestellen
Bei MediaMarkt bestellen Bei MediaMarkt bestellen
Bei Saturn bestellen Bei Saturn bestellen
Bei Amazon bestellen Bei Amazon bestellen
Bei Otto bestellen Bei Otto bestellen

Siehe auch:
43 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Xbox Series X Solid-State-Drive Seagate
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies