Samsung liefert, woran Apple scheitert: Wireless Charger lädt 3 Geräte

Von Roland Quandt am 02.09.2020 14:21 Uhr
15 Kommentare
Samsung hat heute mit dem Wireless Charger Trio EP-P6300 ein neues Drahtlos-Ladedock für Smartphones und andere mobile Geräte vorge­stellt, das gleich drei Geräte gleichzeitig per Wireless-Charging mit Energie versorgen kann.

Samsung bringt mit dem Wireless Charger Trio ein Produkt auf den Markt, das einem Konzept folgt, an dem Apple mit seinem AirPower genannten Dock legendär gescheitert ist. Der koreanische Hersteller nannte selbst leider kaum genaue Details zu dem neuen Dreifach-Ladedock mit Wireless-Charging, doch liegen mittlerweile ausführliche Infos vor.

Samsung Wireless Charger Trio EP-P6300
Smartphone, Kopfhörer und Smartwatch gleichzeitig laden

Der neue Samsung Wireless Charger Trio fällt relativ lang und breit aus, so dass wirklich genügend Platz für ein großes Smartphone wie das Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G, ein zweites Telefon oder die Kopfhörer aus der Galaxy Buds-Serie ist und man dennoch eine Smartwatch am rechten Ende unterbringen kann.

Samsung Wireless Charger Trio EP-P6300

Maximal neun Watt pro Lade-Slot

Für 99 Euro offizielle Preisempfehlung wird das Triple-Wireless-Charging-Dock laut Samsungs eigenen Angaben in der Lage sein, Samsung-Smartphones mit bis zu neun Watt drahtlos zu laden, während die Geräte anderer Hersteller mit bis zu 7,5 Watt geladen werden können. Dabei können zumindest zwei Geräte auf den beiden "großen" Plätzen auf dem Dock auch parallel mit bis zu 7,5 bzw. 9 Watt geladen werden.

Die Angabe von "bis zu 7,5 Watt für Geräte von anderen Herstellern", bezieht sich laut Samsungs Datenblatt ausdrücklich auf das iPhone 8, iPhone X und iPhone 11. Qi-zertifizierte Smartphones anderer Hersteller werden hingegen nur mit maximal fünf Watt drahtlos geladen. Für die dritte Position auf dem Dock, die für die Energieversorgung von Smartwatches vorgesehen ist, wird eine maximale Ladeleistung von 3,5 Watt angegeben.

Insgesamt kann das Dock also theoretisch bis zu 21,5 Watt Leistung liefern, wenn man alle drei Stationen belegt. Um dies zu ermöglichen, legt Samsung hier das gleiche 25-Watt-Netzteil bei, das auch im Lieferumfang seiner aktuellen Smartphones enthalten ist. An dem Dock befindet sich übrigens auch noch eine optional dimmbare Ladestandsanzeige auf LED-Basis.

Der Samsung Wireless Charger Trio EP-P6300 soll, wie die anderen heute vorgestellten Produkte, noch im September auf den Markt kommen und wird dann in Schwarz oder Weiß zu haben sein.

Weitere heute vorgestellte Produkte:
15 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Samsung Electronics Wearables Smartwatch
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies