WhatsApp Update: Nützliche neue Funktionen sind auf dem Weg

Von John Woll am 31.08.2020 20:45 Uhr
1 Kommentare
In der Entwickler-Version von WhatsApp kündigen sich praktische neue Funktionen an. So schrauben die Macher aktuell an einem Werkzeug, das die Verwaltung der empfangene Inhalte deutlich erleichtern soll - ein Segen für volle Speicher.

Bald kann man bei WhatsApp deutlich besser Speicherfresser finden

WhatsApp ist für viele Menschen neben der E-Mail zum zentralen digitalen Kommunikations-Werkzeug geworden - Ende 2019 lag die Zahl der Nutzer hierzulande bei über 58 Millionen - der Facebook-Messenger ist auf Platz zwei mit 18 Mio. Nutzern weit abgeschlagen. Neben einfachen Textnachrichten werden dabei immer häufiger auch Bilder, Videos und Dokumente übertragen. Genau hier setzt eine Funktion an, die von den Experten von Wabetainfo in einer Textversion entdeckt wurde.

Werkzeuge für die Speichernutzung in WhatsApp (Wabetainfo)
Werkzeuge für die Speichernutzung in WhatsApp in Arbeit

Demnach scheinen die Entwickler kurz vor dem Abschluss an den Arbeiten an einem "Werkzeuge für die Speichernutzung", die schon vor Monaten begonnen hatten. In einer neuen Untersektion der App wird man nach diesen Informationen nach Release folgende Funktionen vorfinden:


Noch kein Release in Sicht

All diese Bereiche stehen unter der Überschrift: "Vorschläge zur Bereinigung - überprüfe und lösche unnötige Dateien um Speicherplatz freizumachen." Aktuell ist noch nicht klar, wann mit einem Release der Funktionen zu rechnen ist, zum jetzigen Zeitpunkt sind diese noch nicht für Beta-Tester verfügbar. Wabetainfo geht davon aus, dass die Entwickler hier wohl noch weitere Werkzeuge zur Speicherverwaltung nachreichen wollen - beispielsweise die Möglichkeit, alle Nachrichten löschen zu können.
1 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
WhatsApp Facebook
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies