Windows 10 ARM: Lumia 950 XL mit Dual-Screen-Support ausgestattet

Von Tobias Rduch am 20.08.2020 15:45 Uhr
5 Kommentare
Bereits seit zwei Jahren ist es möglich, die ARM-Variante des Redmonder Betriebssystems Windows 10 auf dem Lumia 950 XL zu installieren. Ein Entwickler hat es nun geschafft, die Software mit Dual-Screen-Support auszustatten. Damit lassen sich zwei Bildschirme gleichzeitig nutzen.

Das hat der Twitter-Nutzer "imbushuo" in einem Post bekanntgegeben. Der Beitrag enthält ein Video, in welchem ein Lumia 950 XL zu sehen ist. Auf dem Smartphone läuft allerdings nicht Windows 10 Mobile, sondern die vollwertige ARM-Version von Windows 10. Das Gerät wurde an die Docking-Station angeschlossen und mit einem externen Monitor verbunden.

Windows 10 ARM auf dem Lumia 950 XL
Das Lumia 950 XL wurde mit einem...


Windows 10 ARM auf dem Lumia 950 XL
...Dual-Screen-Support ausgestattet.

Treiber mussten angepasst werden

Im Video wird gezeigt, dass es möglich ist, so­wohl den Bildschirm vom Lumia 950 XL als auch den Monitor zur selben Zeit anzusteuern. So­mit ist es zum Beispiel möglich, Fenster vom Smart­pho­ne auf das zweite Display und um­ge­kehrt zu verschieben. Hierfür musste der Ent­wick­ler einige normalerweise im Kernelmodus aus­ge­führ­te Treiber zum Laufen bekommen.

Komplett neu ist die Funktion natürlich nicht. Schon mit Windows 10 Mobile und dem darin enthaltenen Continuum-Feature war es mög­lich, das Lumia 950 XL an einen externen Bildschirm anzuschließen.

Windows 10 ARM womöglich auf dem Surface Duo

Der Fortschritt könnte jedoch für das Surface Duo von großer Bedeutung sein. Microsoft hatte bereits bestätigt, dass der Bootloader des kommenden Dual-Screen-Smartphones, auf welchem standardmäßig Android läuft, entsperrt sein wird. Somit dürften Hobby-Entwickler zukünftig daran arbeiten, die ARM-Variante von Windows 10 auf das Surface Duo zu bringen.

Siehe auch:
5 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows 10
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies