Spotify down: Der Musik-Streaming-Dienst ist derzeit gestört (Update)

Von Witold Pryjda am 19.08.2020 14:56 Uhr
8 Kommentare
Wer aktuell den Musikstreaming-Dienst Spotify aktiviert und dort Musik oder einen Podcast hört, wird sich möglicherweise wundern, was los ist. Denn Songs starten nicht oder laufen allenfalls nur kurz. Doch keine Sorge: Das liegt nicht an euch, Spotify ist derzeit gestört.

Update 15.40 Uhr: Spotify hat vor kurzem via Twitter bekannt gegeben, dass die Probleme mittlerweile behoben seien. Wer denoch weiterhin Probleme habe, solle sich an @SpotifyCares wenden.

Spotify ist an sich für seine Zuverlässigkeit bekannt, denn es kommt höchst selten vor, dass der Musik-Streaming-Dienst mal nicht läuft, wie er sollte. Doch aktuell ist das der Fall und es heißt: Nichts geht mehr. Denn wer einen neuen Song startet, der bekommt allenfalls einige wenige Sekunden zu hören, danach bricht dieser ab. Die meisten Songs wollen aber erst gar nicht starten.

Die Störung dürfte alle Nutzer betreffen, wer nach wie vor etwas zu hören bekommt, der greift vermutlich auf heruntergeladene Inhalte zu. Das betrifft auch zuletzt gehörte Musikstücke, da diese noch im Cache liegen. Betroffen sind offenbar alle Plattformen, also mobile und stationäre Clients.

Probleme bekannt

Der schwedische Streaming-Dienst hat sich dazu über das Spotify Status-Konto bereits geäußert und hat auf Twitter geschrieben: "Wir sind uns derzeit einiger Probleme bewusst und prüfen sie! Wir halten euch auf dem Laufenden."

Wie erwähnt sind Probleme bei Spotify eher selten, ausgeschlossen sind sie allerdings nicht: Vor einigen Wochen klagten einige Nutzer über Abstürze der iOS-App, dabei handelte es sich aber um ein Problem, das viele andere Anwendungen betraf und für das das Software Development Kit (SDK) des sozialen Netzwerks Facebook verantwortlich war.

Siehe auch:
8 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Spotify
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies