Netflix erhöht die Abo-Preise in Österreich, Deutschland könnte folgen

Von Nadine Juliana Dressler am 13.08.2020 19:58 Uhr
38 Kommentare
Recht überraschend hat der Streaming-Anbieter Netflix in Österreich seine Preise erhöht. Dabei wird nun das Abo für die HD- und Ultra-HD-Tarife teurer. Das neue Modell könnte so auch in Deutschland folgen - offiziell ist das aber nicht.

Das berichtet die österreichische Zeitung Der Standard und verweist dabei auf E-Mails, die Netflix seinen Kunden in Österreich gesendet hat. Darin heißt es unter anderem, dass die neuen Preise ab sofort für Neukunden gelten. Bestandskunden werden ab ihrer nächsten Abrechnungsphase dann mehr zahlen müssen. Dabei bleibt der Preis für das Einstiegspaket gleich. 7,99 Euro zahlt man dafür derzeit. Wer den HD-Tarif bucht, muss künftig statt 11,99 dann 12,99 Euro zahlen. Das größte Paket, welches neben Ultra-HD und HDR auch die Wiedergabe auf bis zu vier Geräten gleichzeitig zulässt, wird nun statt 15,99 künftig 17,99 Euro kosten. Es ist die zweite Preiserhöhung in Österreich innerhalb weniger Monate.

Netflix: Das sind die neuen Serien und Filme im August 2020
videoplayer

Sind die Preise auch für Deutschland geplant?

Bislang war das Preisniveau in Österreich und Deutschland identisch - daher befürchten nun Nutzer, dass Netflix auch in Deutschland noch die Preise erhöhen wird. Bisher hat man davon aber noch nichts durchsickern gehört. Derzeit hat der Streamingdienst die gesenkte Mehrwertsteuer von 16 Prozent, die bis zum Ende des Jahres gilt, daher sind die Preise nun seit Juli leicht gesunken. Zum Jahreswechsel könnte dann die Preiserhöhung anstehen.

Der Streamingdienst ist dabei einer der großen Gewinner trotz Coronaflaute der Wirtschaft. Besonders im Lockdown gab es dabei viele Neukunden, die auch bei Netflix blieben. Statt der erwarteten 7,5 Millionen neuen Kunden konnte das Unternehmen 10,2 Millionen abgeschlossene Abos allein im zweiten Quartal 2020 verbuchen. 2020 kamen dabei schon mehr Neukunden zu Netflix, als in dem gesamten Jahr 2019 zuvor. Netflix hat auch an der Börse entsprechend positiv zugelegt und feiert einen Rekord nach dem anderen.

Download Netflix (APK) - Filme und Serien auf dem Smartphone schauen
38 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Netflix
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies