Pixel 4a & Pixel 5: Google kündigt seine ersten 5G-Smartphones an

Von Roland Quandt am 03.08.2020 17:00 Uhr
3 Kommentare
Der Internetkonzern Google hat seine ersten Smartphones mit 5G-Unter­stützung in Aussicht gestellt. Man kündigte im Zuge der Vor­stellung des neuen Google Pixel 4a an, dass das günstigste Google-Phone bald ebenso wie das Google Pixel 5 auch in einer 5G-Version angeboten werden soll.

Wie Google soeben in einem Blog-Eintrag verlauten ließ, will man im weiteren Jahresverlauf mit der Einführung seiner ersten Smartphones mit integriertem 5G-Modem beginnen. Dabei handelt es sich zum Einen um eine "verbesserte" Version des Pixel 4a, bei der man zum Preis von 499 Euro erstmals auch ein 5G-Modem bieten will.

Pixel 4a wird aufgebohrt, Pixel 5 kommt dazu

Einen genauen Termin nannte Google noch nicht, sprach aber von einer Einführung des Google Pixel 4a 5G im Herbst 2020. Ungefähr zur gleichen Zeit soll mit dem Google Pixel 5 auch das erste Flaggschiff-Smartphone der Android-Macher auf den Markt kommen, zu dem man bisher aber noch keine Details nennen wollte. Generell hielt sich Google mit weiteren Infos zu seinen ersten 5G-Smartphones vorerst noch zurück.

Interessant ist, dass Google die beiden ersten 5G-fähigen Geräte aus seiner Pixel-Palette direkt zum Start auch in Deutschland verfügbar machen will. Dies kündigte der Konzern heute ebenfalls an, auch wenn die deutschen 5G-Netze im internationalen Vergleich noch in den Kinderschuhen stecken.

Unter anderem versprach Google, dass das Pixel 4a 5G und das Pixel 5 "das Streamen von Videos, Downloads und Videospielen mit Stadia oder anderen Plattformen schneller und reibungsloser machen" können. Aktuell gehen Beobachter davon aus, dass Google seine neuen 5G-Geräte nicht am oberen Ende der Leistungsskala platzieren wird, sondern eher in der mittleren bis gehobenen Mittelklasse. Das Kamera-Erlebnis dürfte dabei wieder im Mittelpunkt stehen, während man gleichzeitig versucht, durch günstigere Preise ein breiteres Publikum zu erreichen.
3 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Android
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies