Asus ROG Phone 3: 144Hz-Display, 6000-mAh-Akku, Stadia Pro inklusive

Von John Woll am 22.07.2020 20:21 Uhr
12 Kommentare
Asus hat mit dem ROG Phone 3 die dritte Generation seiner auf Gaming ausgelegten Smartphone-Familie vorgestellt. Die Leistungsdaten legen die Messlatte in Sachen Highend hoch: hier gibts 144Hz 10-Bit HDR Display, 6000-mAh-Akku, den neuesten Snapdragon und Stadia Pro.

Mehr kann man kaum in ein Smartphone stopfen

Mit dem ROG Phone 3 legt Asus ein Smartphone auf, das in Sachen Hardware an die abso­lute Spitze des aktuell Möglichen heranreicht. Mit dem Qualcomm Snapdragon 865+, 8 GB LPDDR5 RAM und 256 GP Hauptspeicher ist eine solide Basis für ein Highend-gerät gelegt, dazu kommen aber weitere Komponenten, die so bei der Konkurrenz nur selten anzutreffen sind und alle auf ein gutes Spielerlebnis abzielen.

ROG Phone 3
Vor allem das Display macht das ROG Phone 3 zur Gaming-Maschine

Wie bei den Vorgänger-Modellen kommt das neue ROG Phone mit einer aufsteckbaren, aktiven Kühllösung, AeroActive Cooler 3 genannt. Dieser soll das Smartphone vor allem im Bereich des Prozessors und des 5G-Chips um bis zu vier Grad herunterkühlen. Ein größerer Kühlkörper und weitere Anpassungen wie ein verbessertes "Vapor-Chamber-Design" sollen zuverlässig verhindern, dass der Snapdragon 865 bei langem Spielbetrieb wegen Überhitzung runterdrosselt.

ROG Phone 3

Super Display, Stadio Pro dazu

Wirklich beeindrucken darf dabei auf jeden Fall auch das Display. Mit 6,59 Zoll und einer Auf­lösung von 2340 x 1080 Pixeln erreicht das AMOLED-Panel 144Hz Bildwiederholrate, 270Hz Abtastrate und eine Reaktionszeit von 25ms. Dazu kommt eine Zertifizierung nach HDR10 und HDR10+ sowie eine maximale Helligkeit von 1.000 Nits. Vom TÜV gibt es dann noch eine Zertifizierung für Low Blue Light und Flicker Reduced, beides für augenschonende Nutzung entscheidend.

Zu guter Letzt will Asus den Kauf des Gaming-Smartphones mit einem Bonus noch schmackhafter machen. Kunden erhalten zu dem Gerät 3 Monate Stadia Pro Pass inklusive. Die Bestellung des ROG Phone 3 ist ab sofort über die Produktseite zum Preis von 799 Euro möglich, die Auslieferung soll spätestens zum 04.08. erfolgen. Alle weiteren Specs haben wir euch im Anschluss in einer Tabelle zusammengefasst.

Technische Daten zum Asus Rog Phone 3
Betriebssystem Android 10 with ROG UI
Display 6,59 Zoll, FHD+ (2340 x 1080 Pixel) 19,5:9, 144Hz/1ms, AMOLED, 10-Bit HDR, Corning Gorilla Glas 6
CPU Qualcomm Snapdragon 865 Plus Octa-Core, 2,842 GHz
GPU Qualcomm Adreno 650
Speicher 8 GB LPDDR5, 256 GB UFS3.1
Hauptkamera 64 MP f/1.7, 16 MP f/1.8, 13 MP Ultraweitwinkel, 5 MP Makro, OIS, LED-Blitz, 8K-Video
Frontkamera 24 Megapixel
Verbindungen 2G, 3G, 4G/LTE, 5G-ready, WiFi 6 (2x2 MIMO), NFC, Bluetooth 5.1, aptX, aptX HD, WiFi direkt
Sensoren In-Display-Fingerabdrucksensor, Gesichtserkennung, Beschleuniger, e-Kompass, Gyroskop, Näherungssensor, Hall-Sensor, Umgebungslichtsensor, Ultraschallsensoren für AirTrigger 3 und Druckstärke
Audio Stereo-Lautsprecher, Quad-Mikrofon
Navigation GPS, Glonass, BDS, Galileo, OZSS
SIM Dual-SIM
Akku 6000 mAh (typ.) Hochleistungsakku, unterstützt Quick Charge 4.0 und PD Charging
Maße 171 x 78 x 9,85 Millimeter
Gewicht 240 Gramm
12 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Asus
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies