Edeka plant echte Flat für Daten, Anrufe und SMS - für über 90 Euro

Von Nadine Juliana Dressler am 14.07.2020 12:30 Uhr
19 Kommentare
Edeka Smart bringt als erste Discounter-Marke in Deutschland eine echte Daten-, Telefon- und SMS-Flatrate auf den Markt. Die Einführung soll zum 1. August starten. Ein Schnäppchen wird das Angebot aber nicht - der Tarif kostet 92,56 Euro für vier Wochen.

Allerdings hat der Edeka-Tarif der Konkurrenz wie AldiTalk, Rossmann Mobil, Lidl Connect und anderen eines voraus: Man surft im Netz der Telekom mit maximal verfügbaren 300 Mbit/s. Das hat natürlich seine Vorteile. Das berichtet das Online-Magazin Teltarif vorab. Demnach erhalten bereits Edeka-Bestandskunden die Möglichkeit, zu der echten Datenflat zu wechseln. Die Buchung des Angebots für Neukunden startet dann zum 1. August. Ein Telekom-Sprecher bestätigte das gegenüber Teltarif bereits.

5G-Spektren im Vergleich
Infografik: 5G-Spektren im Vergleich

Telekom-Direkt-Angebot ist fünf Euro teurer

Die genauen Details zu dem Angebot sind allerdings noch nicht bekannt, es fehlt "das Kleingedruckte" aus dem Daten-Informationsblatt, in dem man Einzelheiten zum Nutzungsangebot erhält. Die echte Daten-Telefon-Flat der Telekom, der MagentaMobil Prepaid Max-Tarif, kostet derzeit 97,43 Euro und wäre damit rund fünf Euro teurer als das Pendant bei Edeka. Fraglich ist daher, ob es Abstriche bei der Leistung gibt, beziehungsweise wo es Unterschiede im Angebot gibt.

Alternativen

Beide Smartphone-Tarife sind jedoch verglichen mit anderen echten Datenflats fürs Handy im Prepaid-Bereich und Tarifen ohne Laufzeit recht teuer. O2 hat dabei zum Beispiel eine echte Flat ab 29,99 Euro im Angebot (bis Ende des Jahres wird der Preis noch um die Mehrwert­steuer­senkung auf der Rechnung reduziert). Dann bekommt man allerdings nur 2 Mbit/s, kann dafür aber so lange surfen und so viele Daten verbrauchen, wie man will. Wer 54,95 Euro im Monat zahlt, kann die O2 Free Unlimited Max Flex aber auch mit 225 Mbit/s nutzen.

Eine weitere günstige Alternative gibt es bei Freenet Funk. Dort wird pro Tag abgerechnet. Man zahlt dann 99 Cent für 24 Stunden unlimitierte Datennutzung oder 69 Cent für 1 GB. Telefon- und SMS-Flat sind im Preis inbegriffen.

Übersicht Edeka Smart-Tarife Ab 1.8. auch mit echter Datenflat
Übersicht O2 Free Tarife ohne Datenlimit Mit und ohne Laufzeit


In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf gelangen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts.
19 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
LTE & 5G Vodafone
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies