Ohne Notch: Neuer Leak zeigt das Google Pixel 5 auf ersten Bildern

Von Stefan Trunzik am 07.07.2020 07:57 Uhr
13 Kommentare
Aus einem aktuellen Leak gehen erste Bilder hervor, die das neue Google Pixel 5 zeigen sollen. Das kommende "Flaggschiff" des Hersteller könnte sich in diesem Jahr als Mittelklasse-Smartphone entpuppen, um somit ein deutlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis anzupeilen.

Auf Basis von CAD-Zeichnungen zeigt der Leaker David Kowalski (xleaks7) die ersten Bilder des möglichen Google Pixel 5, dessen Vorstellung im Oktober 2020 erwartet wird. Die Renderings erinnern dabei sehr stark an solche, die Kowalski bereits zum Pixel 4a erstellen konnte. Von aktuellen Pixel-Smartphones hebt sich vorrangig die Front des Geräts ab, an der gleichmäßige Bildschirmrahmen und ein im Display platziertes Kameraloch (Punch Hole) zu sehen sind. Die Rückseite hingegen bringt ein quadratisches Dual-Kamera-System und einen Fingerabdruckscanner hervor.

Google Pixel 5 (Leaks)
Die ersten Renderbilder des möglichen Google Pixel 5-Smartphones

Neues Google-Smartphone soll in der Mittelklasse kämpfen

Die Abmessungen des Google Pixel 5 liegen vermutlich bei 144,6 x 70,4 x 8 Millimetern, womit das neue Android-11-Smartphone in etwa die Proportionen eines Apple iPhone 11 Pro besitzt. Zu den technischen Daten ist bisher wenig bekannt. Anhand der Renderbilder geht man von einem 5,78 Zoll großen OLED-Display aus, das über eine QHD-Auflösung verfügen könnte. Statt einem High-End-Prozessor soll der US-amerikanische Hersteller das neue Pixel 5 mit einem Qualcomm Snapdragon 765G bestücken. Damit würde sich das kommende Vor­zei­ge­mo­dell von Google in der ebenso hart umkämpften Mittelklasse platzieren.

Aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pan­de­mie (COVID-19) kann ein genauer Release-Termin auch von Experten nicht vorausgesagt werden. Man rechnet jedoch mit einer Vor­stel­lung im Zeitraum zwischen August und Oktober. Dass es zu teilweise längeren Ver­zö­ge­run­gen kom­men kann, zeigt das Google Pixel 4a, wel­ches im Mai 2020 erwartet und bis jetzt noch nicht präsentiert wurde. Neue In­for­ma­tio­nen könnte die Alphabet-Tochter auf seinem Smart Home Summit am 8. Juli bekannt geben, ob­wohl Smartphones während dieser Online-Ver­an­stal­tung ein Randthema sein dürften.

Siehe auch:

Pixel-Smartphones jetzt bei Media Markt Günstige Modelle von Google im Angebot
13 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Android
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz