Nach drei Monaten: Disney+ beendet kostenlosen Sieben-Tage-Test

Von Witold Pryjda am 24.06.2020 09:10 Uhr
29 Kommentare
Der Streaming-Dienst von Disney ist heute vor genau drei Monaten bei uns gestartet und erfreut sich auch in den europäischen Märkten großer Beliebtheit. Ab sofort muss man aber die Katze bzw. Maus im Sack kau­fen, denn einen kostenlosen Probezeitraum gibt es nicht mehr.

Am 24. März 2020 ist Disney+ in vielen europäischen Ländern gestartet und viele haben sofort zugegriffen bzw. sich auch langfristig gebunden. Denn Disney hat beim Jahresabo einen Frühbucherrabatt angeboten, der auch überaus populär war. Wer sich nicht an Disney+ binden wollte, ohne sich zuvor einen Eindruck vom neuen Streaming-Dienst zu machen, der konnte Disney+ sieben Tage lang kostenlos ausprobieren.

Der im Vergleich zu Netflix kürzere Prozeitraum (dort kann man das Angebot einen Monat lang ausprobieren, ohne zu bezahlen) lag an der Tatsache, dass Disney+ einen hochwertigen Katalog hat, bei der Quantität an Inhalten aber nicht mit dem Streaming-Marktführer mithalten kann. Anderes gesagt: Es wäre wohl durchaus möglich gewesen, Disney+ in einem Monat "durchzuspielen".

Streaming-Dienst: Die Simpsons werben für Disney+ in Deutschland
videoplayer

Kommt auch ohne Probewoche gut an

Doch nun fällt auch diese Möglichkeit weg. Denn wie Disney+ vor kurzem gegenüber Variety bestätigt hat, beendet man die Möglichkeit zum einwöchigen kostenlosen Ausprobieren.

Ein Sprecher sagte, dass man weiterhin "unterschiedliche Angebote, Marketing- und Promotion-Möglichkeiten" teste und evaluiere. Disney+ habe aber von Anfang an ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis geboten, so der Konzern, und deshalb glaube man, auch ohne das Schnupperangebot bestehen zu können.

Die Zahlen sprechen durchaus dafür: Denn Anfang Mai konnte Disney+ weltweit rund 55 Millionen Abonnenten zählen, das ist für die kurze Phase am Markt eine beeindruckende Zahl. Zum Vergleich: Marktführer Netflix hat derzeit 182 Millionen zahlende Kunden - ist aber im Gegensatz zu Disney schon viele Jahre und in nahezu jedem Land der Erde verfügbar.

Disney+ jetzt im Monats- oder Jahresabo
  • Über 1000 Filme und Serien - für unterwegs auch zum Download
  • Auf bis zu vier Geräten gleichzeitig schauen
  • Keine Werbung, keine zusätzlichen Kosten
  • Danach nur 69,99 Euro für ein Jahr oder 6,99 Euro pro Monat

In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts.
29 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Disney+
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies