Erstes Update im Release Preview Kanal für Windows 10 2004 ist da

Von Nadine Juliana Dressler am 16.06.2020 21:52 Uhr
Microsoft hat eine Preview für den neuen Release-Preview-Kanal heraus­gegeben. Es handelt sich dabei um ein Update für die neue Windows 10 Version 2004. Das Update wird jetzt als optionale Aktualisierung ange­boten und behebt einige Fehler.

Viel ist allerdings zu dem neu veröffentlichten Update noch nicht zu erfahren. Nur so viel: Es gibt zwei Versionen, einmal das Build 19041.330 für Nutzer des Windows 10 Mai 2020 Updates sowie eine weitere Preview für Insider, die bereits das 20H2-Funktionsupdate installiert haben. Diese Nutzer sollen, wenn sie den Release-Preview-Kanal eingestellt haben, Build 19042.330 erhalten (via Deskmodder). Zu finden sind die Updates für Windows Insider, die sich für den ehemaligen Release Preview Ring (jetzt Release Preview Kanal) eingetragen haben über die Windows-Update-Funktion.

Windows Insider Channels
Die englischsprachige Erklärung der neuen Windows Insider Channels

Beide Updates sind reine Wartungsupdates mit Fehlerbereinigungen und Optimierungen. Es werden keine sicherheitsrelevanten Änderungen eingeführt. Die beiden Builds dienen nun dem Test der Bugfixes, bevor sie spätestens zum kommenden Patch-Day am 14. Juli für alle Nutzer verteilt werden können.

Wie üblich ohne Release-Notes

Das Windows Insider-Team hat damit nun die ersten Updates in dem neuen Release-Preview-Kanal veröffentlicht. Das Update ist in der Knowledge Base unter KB4566866 vorgemerkt. Wie üblich ist aber noch kein öffentlich zugänglicher Eintrag zu finden und damit keine Veröffentlichungsnotizen. Daher fehlt es nun an Details, welche Änderungen die beiden Previews mit bringen. Auch im Windows-Blog findet man keine Informationen zum neuen Patch, dort wird nur über die Veröffentlichung im Beta-Kanal informiert.

Microsoft adressiert mit der neuen Preview Fehler in Windows 10 Version 2004 - und davon waren nach dem Start des Updates und nach dem Juni-Patch-Day leider sehr viele aufgetaucht.

Die Veröffentlichung im Release Preview Ring geht im Normalfall der zeitnah folgenden Freigabe für alle Nutzer voraus. Es könnte schon bald soweit sein - spätestens aber zum regulären Patch-Day im Juli.

Windows 10 Mai 2020 Update Alles was du jetzt dazu wissen musst
Interessante Artikel und Links rund um das Windows 10 Mai Update:
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows 10
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz