Galaxy S20+ BTS Edition: Samsung bringt Sonderedition für K-Pop-Fans

Von Roland Quandt am 15.06.2020 12:19 Uhr
6 Kommentare
Samsung hat das Galaxy S20 in seiner beliebtesten Version, nämlich der mittelgroßen Ausgabe mit dem Namenszusatz "Plus" jetzt offiziell in der "BTS Edition" vorgestellt. Damit will man die Fans der südkoreanischen Popgruppe BTS als Kunden ansprechen und die Verkaufszahlen pushen.

Der Elektronikgigant Samsung setzt schon länger auf BTS als Marketing-Zugpferd, was angesichts der für außenstehende fast schon überwältigen Zahl von Fans der K-Pop-Truppe ein brillianter Schachzug ist, wenn es darum geht, Produkte aller Art an den Mann zu bringen. Mit dem Galaxy S20+ BTS Edition findet die Kooperation jetzt ihren vorläufigen Höhepunkt.

Samsung Galaxy S20+ BTS Edition

Samsung passt das aktuelle High-End-Smartphone mit der BTS-Edition optisch dem typischen BTS-Look an und verpasst dem Gerät dabei vor allem einen lilafarbenen Anstrich. Offiziell spricht der Konzern von einem "Purple Heart Design", wobei nicht die gleichnamige Auszeichnung des US-Militärs für verwundete Soldaten gemeint ist. Stattdessen sitzt über dem Ausschnitt für das Noise-Cancelling-Mikrofon, der Teil des Kamera-Blocks auf der Rückseite des Galaxy S20+ BTS Edition ist, auch noch ein kleines Herz in der Farbe Lila.

BTS Edition bringt spezielle Themes mit

Was manchem übertrieben kitschig erscheint, dürfte die Herzen der BTS-Anhänger zweifelsohne höherschlagen lassen. Dazu gehört auch, dass Samsung das Galaxy S20+ BTS Edition optional auch im Bundle mit einer farblich angepassten Ausgabe der Wireless-Kopfhörer Galaxy Buds+ und einem dazu passenden Charging-Case sowie einem ebenfalls lila gefärbten Wireless-Charging-Dock anbieten will.

Wer das Galaxy S20+ (5G) BTS Edition erwirbt, bekommt neben der geänderten Außenhülle auch gleich noch eine Ladung BTS-Themes der dazugehörigen Fan-Community mitgeliefert. Zum Lieferumfang gehören außerdem einige Aufkleber, mit denen die Fans ihre Smartphones weiter individualisieren können. Außerdem stecken noch ein paar Fotokarten im Paket, die die Fans sammeln können.

Der Vertrieb des Samsung Galaxy S20+ BTS Edition beginnt ab dem 19. Juni über die Samsung-Website, wobei die Auslieferung ab dem 9. Juli anläuft - dem Stichtag des siebten Jubiläums des "BTS Fan Collective". Preise hat Samsung für Europa bisher noch nicht genannt, bei einzelnen Händlern ist das BTS-Smartphone aber schon für 1049 Euro gelistet, wobei noch unklar ist, ob es sich dabei um ein Bundle mit den Kopfhörern oder das Gerät allein handelt. Außerdem ist offen, ob dieser Preis für das 4G- oder das 5G-Modell gilt.

Siehe auch: AirPods-Schwund bei K-Pop-Sternchen: BTS-Rapper schon beim 34. Paar
6 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Samsung Galaxy S20
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies