PlayStation 5 - Spider-Man: Miles Morales ist kein "neues" PS5-Spiel

Von Witold Pryjda am 12.06.2020 16:45 Uhr
1 Kommentare
Gestern Abend hat Sony per Online-Event nicht nur (endlich) das PS5-Design enthüllt, die Präsentation hatte vor allem die Spiele im Fokus. Und laut vielen Beobachtern konnten die Japaner hier überzeugen. Doch im Fall von Spider-Man: Miles Morales gibt es einen Wermutstropfen.

Seit gestern wissen wir nicht nur, wie die PlayStation 5 aussieht, sondern auch auf welche Spiele sich Fans der Sony-Konsole freuen können. Highlights gab es gleich mehrere, die Beobachter waren sich aber einig, dass Spider-Man: Miles Morales dazugehört. Kein Wunder, denn der letzte Auftritt des Spinnenmanns gilt als das vielleicht beste Superhelden-Spiel aller Zeiten, entsprechend fuhr der "Hype Train" auch gleich in voller Geschwindigkeit los.

Kenner der Comics haben die Ankündigung einer Fortsetzung vermutlich auch nicht weiter hinterfragt, denn im Spider-Man-Universum ist Miles Morales der Nachfolger von Peter Parker, die näheren Umstände lassen wir aus Spoiler-Gründen außen vor. Nur so viel: Ein echtes Sequel mit Miles Morales ergibt absolut Sinn und passt auch zu den Marvel-Comics.

Marvel's Spider-Man: Miles Morales wurde für die PS5 angekündigt
videoplayer

Aufgehübschte Erweiterung

Doch mittlerweile musste Sony einräumen, dass man bei der PlayStation 5-exklusiven "Fortsetzung" nicht im strengen Sinn von einem neuen Spiel sprechen kann. Vielmehr ist Spider-Man: Miles Morales eine "Erweiterung und Verbesserung (Enhancement) des vorherigen Spiels", wie Simon Rutter, Executive Vice President und Chef des Europageschäfts von Sony, gegenüber The Telegraph sagte (via MSPU).

Sony hat sich dazu bei der Präsentation ausgeschwiegen. Man hat zwar nicht behauptet, dass Spider-Man: Miles Morales ein echter Vollpreistitel ist, aber auch nicht erläutert, dass das "nur" eine Erweiterung ist. Konkret bedeutet das wohl, dass das ursprüngliche Spider-Man-Spiel in Richtung PS5 aufgehübscht wird und die neue Erweiterung bekommt.

Den meisten Spielern wird das wohl egal sein, so mancher hätte sich aber einen etwas transparenteren Umgang mit der Art der Ankündigung gewünscht.

Sony PlayStation 5 Alle Neuigkeiten zur Next-Gen-Konsole
1 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
PlayStation 5
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies