'Extrem schnell': Epic musste Unreal Engine 5 für PS5-SSD umschreiben

Von Witold Pryjda am 04.06.2020 09:16 Uhr
80 Kommentare
Epic hat vor kurzem die neue Unreal Engine 5 vorgestellt, die Platt­form, auf der die erste Demo lief, war die PlayStation 5. Eine der zentralen Neuerungen der nächsten Konsole von Sony ist die schnelle SSD. Für diese Lösung gab es von Epic viel Lob, sie bedeutete aber auch Arbeit.

Mitte Mai hat Epic seine neue Engine vorgestellt, das neun Minuten lange Video sorgte auch für Begeisterung. Denn das, was Gaming-Fans hier zu sehen bekamen, ist schon sehr nahe am Fotorealismus. Bereits kurz nach der Enthüllung der Unreal Engine 5 gab es viel Lob in Richtung PS5, Sony-exklusiv ist die neue Technologie aber natürlich nicht. Gleiches gilt auch für die SSD, denn auch die Xbox Series X hat eine genauso schnelle Speicherlösung.

SSD ist ein riesiger Sprung nach vorne

In einem Interview mit VG24/7 sprach Epic nun dennoch erneut über die PlayStation 5 und die SSD. Nick Penwarden, Vice President of Engineering beim Entwickler und Technologie-Anbieter, sagte: "Die PlayStation 5 liefert einen enormen Sprung in sowohl Computer- als auch Grafikleistung, aber auch die Speicherarchitektur ist etwas ganz Besonderes."

Unreal Engine 5: So beeindruckend sieht die PS5-Echtzeit-Demo aus
Die Geschwindigkeit der SSD hat nicht nur schnelle Ladezeiten zur Folge, das ist lediglich die offensichtliche Ebene der Vorteile, die Flash-Speicher bietet. Denn für Entwickler bedeutet eine SSD, dass sie die Freiheit haben, pro Sekunde eine enorme Menge an Inhalten vom Speicher ins System streamen können.

Penwarden: "Die Möglichkeit, Inhalte mit extremer Geschwindigkeit zu streamen, ermöglicht es Entwicklern, dichtere und detailliertere Umgebungen zu erstellen, wodurch sich unser Ansatz zum Streaming von Inhalten grundsätzlich ändert." Diese Verbesserung ist derart folgenschwer, so der Epic-Entwickler, dass man die "Kern-I/O-Subsysteme" der neuen Unreal Engine im Hinblick auf die PlayStation 5 umschreiben musste, damit man mit der SSD optimal arbeiten kann.

Siehe auch: Unreal Engine 5 - Epic strebt nichts weniger als Fotorealismus an
80 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
PlayStation 5 Solid-State-Drive
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz