Release anders als sonst: iPhone-12-Modelle verspäten sich

Von John Woll am 02.06.2020 17:55 Uhr
5 Kommentare
Die Corona-Krise sorgt dafür, dass auch Apple seine Pläne rund um die iPhone-12-Familie anpassen muss. Probleme in der Lieferkette erlauben es nicht mehr, dass alle Modelle zum gleichen Zeitpunkt erscheinen wer­den, insgesamt rutscht die Verfügbarkeit wohl nach hinten.

iPhone-12-Familienfest wird sich wohl etwas verschieben

Offiziell ist zwar noch nichts, dass Apple aber in diesem Jahr vier neue iPhone-Modelle vorstellen will, gilt dank umfassender Leaks und Berichte aus der Lieferkette als gesichert. Schon bisher gab es außerdem Berichte, dass Apple wegen der Corona-Krise Probleme hat, die ursprünglich anvisierten Starttermine für alle iPhone-12-Modelle zu halten. Jetzt legt DigiTimes in dieser Hinsicht nach und berichtet, dass Apple in diesem Jahr wohl keines der neuen iPhones wie ursprünglich geplant auf den Markt bringen kann.

Apple iPhone 12 (Rendering)
Apple startet iPhone-12-Produktion...


Apple iPhone 12 (Rendering)
...aber nur für zwei der vier Modelle

Wie DigiTimes berichtet, wird Apple die Massenproduktion des iPhone 12 Max und des iPhone 12 Pro, beide ausgerüstet mit einem 6,1-Zoll-Display, wohl erst im Juli bzw. August beginnen und liegt damit rund einen Monat hinter dem üblichen Zeitplan. Aus dieser Verspätung soll dann unweigerlich auch eine Verschiebung der Markteinführung folgen.

Apple iPhone 12 (Rendering)

Für die beiden anderen Modelle, iPhone 12 mit 5,4-Zoll-Display und iPhone 12 Pro Max mit 6,7-Zoll-Panel, soll die Produktion dagegen noch später starten, was zur Folge hat, dass sich der Release hier noch weiter nach hinten verschieben soll, so DigiTimes weiter. Zu den Gründen für die Verzögerung wird vermutet, dass es bei den verwendeten Displays durch die Corona-Krise zu unterschiedlichen Lieferzeiten kommt.

Gestaffelter Release

Aus all diesen Berichten folgert unter anderem PhoneArena, dass Apple den Marktstart der neuen iPhones wohl staffeln wird. Fasst man alle verfügbaren Informationen zusammen, werden das iPhone 12 Max und iPhone 12 Pro wohl im Oktober in den Verkauf gehen, für das iPhone 12 und iPhone 12 Pro Max könnte sich die Verfügbarkeit aber bis in den November verschieben.
5 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
iPhone
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz