Bill Gates will uns Chips einsetzen - glauben nicht nur wenige Verwirrte

Von Christian Kahle am 25.05.2020 13:47 Uhr
33 Kommentare
Wirre Verschwörungstheorien treffen bei weitaus mehr Menschen auf of­fene Ohren, als man gemeinhin annehmen könnte. Das trifft unter an­de­rem auch auf die Behauptung zu, Bill Gates wolle mit einer Zwangs­imp­fung vielen Menschen Chips implantieren.

Entsprechende Mythen blühen in der aktuellen Corona-Krise regelrecht auf. Die meisten sind allerdings der Überzeugung, dass lediglich eine ziemlich kleine Minderheit wirklich auf solche Thesen anspringen würde. Immerhin gibt es weder glaubhafte Belege noch ein triftiges Motiv, warum der Microsoft-Gründer Milliarden von Menschen unter seine Beobachtung stellen sollte.

Eine repräsentative Untersuchung in den USA, die von YouGov im Auftrag von Yahoo News durchgeführt wurde, zeigt nun aber, dass der Boden für solche Theorien in einigen Kreisen ziemlich fruchtbar ist. Unter Befragten, die sich entweder als Anhänger der Republikaner sehen oder angaben, ihre Stimme im Jahr 2016 dem aktuellen US-Präsidenten Donald Trump gegeben zu haben, glauben rund 44 Prozent an die oben genannte Verschwörungstheorie.

Minderheit ist 'ungläubig'

Lediglich 26 Prozent dieser beiden Gruppen sind überzeugt, dass die Behauptungen schlicht falsch sind, die übrigen etwas mehr als 30 Prozent waren sich unschlüssig, welcher Seite sie glauben sollen. Noch höher war der Anteil jener, die von Gates' bösen Absichten überzeugt sind, nur unter jenen, die angaben, ihre Nachrichten-Informationen hauptsächlich vom berüchtigten Boulevard-Sender Fox News zu beziehen: Hier glaubt immerhin die Hälfte daran.

Das zeigt letztlich, dass es in Sachen Medien-Wahrnehmung ein gewaltiges Problem gibt. Denn dass immer wieder einige Menschen an völlig irrationale Erklärungsmuster glauben, ist nichts Neues - dass dies aber einen solchen Umfang annimmt dann schon. Das dürfte in erster Linie auch daran liegen, dass insbesondere in den Social-Plattformen zahlreiche Publikationen und Quellen völlig gleichberechtigt nebeneinander stehen und somit gleichwertig wirken. In Verbindung mit einigen anderen Faktoren kann dies dann schnell dazu führen, dass der Glaube an Verschwörungen wild um sich greift.

Siehe auch:

33 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Bill Gates
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz