Drosselung endet: Netflix kehrt zu gewohnter Qualität zurück

Von Witold Pryjda am 15.05.2020 11:38 Uhr
11 Kommentare
Mitte März haben zahlreiche Staaten Ausgangsbeschränkungen umge­setzt, das bedeutete, dass sich seither Arbeit und Freizeit in die eigenen vier Wände verlegt haben. Um die Netze zu schonen, haben Anbieter wie Netflix daraufhin ihre Angebote (leicht) gedrosselt.

Die freiwilligen Beschränkungen der Streaming-Anbieter waren eine Folge des Lockdowns, in Europa haben EU-Verantwortliche zuvor dazu aufgerufen. Einen Zwang gab es nicht, es war vielmehr eine freiwillige Maßnahme der Streaming-Anbieter (die so mancher auch für PR gehalten hat). In der Praxis haben die meisten davon nicht viel mitbekommen, denn bei der Reduktion handelte es sich in erster Linie um eine der Bitrate und nicht, wie vielfach geschrieben, der Auflösung.

Es geht wieder aufwärts

Audio/Video-Enthusiasten haben aber dennoch einen Unterschied bemerkt und ihnen ist nun auch aufgefallen, dass die Qualität wieder auf den Normalzustand zurückgesetzt wurde. Wie FlatpanelsHD berichtet (via Caschy), wird das Streaming wieder auf 4K HDR mit einer Bitrate vorn 15 Mb/s hochgefahren.

Netflix: Übersicht der neuen Filme und Serien im Mai 2020
Das jedenfalls berichten zahlreiche Netflix-Nutzer aus Deutschland, Dänemark, Norwegen und auch anderen europäischen Ländern. Allerdings scheint Netflix noch nicht überall bzw. bei allen die Beschränkungen aufgehoben zu haben. Denn bei eigenen Tests von FlatpanelsHD lag das Maximum nach wie vor bei 7,62 Mb/s.

Netflix hat sich dazu auch bereits geäußert und ausrichten lassen, dass man mit den Internet-Anbietern zusammenarbeitet, um die Kapazitäten anzuheben. Das Ganze erfolgt aber nicht auf Knopfdruck, sondern wird nach und nach bzw. schrittweise durchgeführt.

Wann folgen Amazon, Disney+ und Co.?

Ähnliche Qualitätsdrosselungsmaßnahmen haben auch die Konkurrenten und Mitbewerber von Netflix umgesetzt, alle Größen des Geschäfts haben vergleichbare Maßnahmen umgesetzt. Wann Amazon Prime Video, Disney+, YouTube und Co. wieder zu gewohnter (bzw. im Fall von Disney zu "neuer") Qualität zurückkehren, ist bisher nicht bekannt.
11 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Netflix YouTube Disney+ Amazon
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz