Stadia Connect: Google stellt neue Titel für seinen Streaming-Dienst vor

Von Tobias Rduch am 28.04.2020 20:23 Uhr
Google hat heute im Rahmen einer Connect-Übertragung neue Spiele, die demnächst mit dem Game-Streaming-Dienst Stadia gespielt werden kön­nen, angekündigt. Neben den ersten Exklusivtiteln erscheinen auch schon bekanntere Spiele wie Star Wars, FIFA und PUBG für die Plattform.

Get Packed und Crayta erscheinen zeitexklusiv für Stadia

Wie aus dem 16 Minuten langen Video hervorgeht, sollen mehrere Spiele, die zeitexklusiv für Stadia zur Verfügung stehen, angeboten werden. Beim ersten Titel handelt es sich um das kooperative Multiplayer-Game Get Packed. Das Spiel ist ab sofort erhältlich und schlägt mit knapp 20 Dollar zu Buche. Den zweiten Exklusivtitel stellt Crayta dar. Hier haben die Spieler die Möglichkeit, eigene Multiplayer-Games zu entwerfen und mit anderen Spielern zu spielen. Crayta wird allerdings erst im Sommer das Licht der Welt erblicken und für Abonnenten einer kostenpflichtigen Stadia Pro-Mitgliedschaft zunächst ohne Zusatzkosten verfügbar sein.



PUBG für Pro-Mitglieder kostenlos

Ein weiteres Highlight dürfte die Aufnahme des Multiplayer-Shooters PUBG sein. Ab sofort wird die "Pioneer Edition" für Google Stadia an­ge­bo­ten. In dem Paket sind die Basis-Version des Spiels, die Erweiterung "Survivor Pass: Cold Front" und ein Stadia-Skin-Set enthalten. Mit­glie­der von Stadia-Pro könnten den Titel ohne weitere Kosten spielen.

In Verbindung mit PUBG hat Google auch noch ein neues Feature präsentiert. Mit "Click to Play" können Stadia-Mitglieder über einen Link direkt ins Spiel gelangen. PUBG ist zunächst der einzige Titel, der diese Funktion unterstützt.

EA-Fans können sich über Star Wars, FIFA und Madden freuen

Darüber hinaus wurde angekündigt, dass fünf Spiele vom Publisher Electronic Arts (EA) auf die Game-Streaming-Plattform gebracht werden. Bisher wurden jedoch nur zwei Titel ge­nannt. Während "Star Wars Jedi: Fallen Order" im Herbst zur Verfügung gestellt werden soll, gibt es für FIFA und Madden noch keinen Release-Zeitraum.

Weitere Titel, die bald über Stadia gezockt werden können, sind Embr, Octopath Traveller, das zeitexklusive Game Wave-Break und Doom Eternal. Rock of Ages 3 wird im Juni 2020 für Stadia bereitgestellt. Im Mai können Stadia Pro-Mitglieder The Turing Test, Steamworld Heist und Zombie Army 4, für das ein kostenpflichtiges DLC erscheinen soll, gratis spielen.
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Google Stadia
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies