Alle Infos, Preise und Termine: Das müsst ihr über Disney+ wissen

Von Witold Pryjda am 02.03.2020 15:34 Uhr
31 Kommentare
In diesem Monat fällt der Startschuss für den Streaming-Dienst Disney+. Wir klären für euch im Vorfeld die wichtigsten Fragen, die sich zum of­fi­ziel­len Deutsch­land-Start des Netflix-Konkurrenten stellen. Termine, Prei­se, Technik, Angebote und mehr. Hier erfahrt ihr alles!

Was ist das und welche Inhalte kann man dort sehen?

Disney+ ist der neue Streaming-Dienst des gleichnamigen Unternehmens und das neue Zu­hause von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic. Zu sehen gibt es Kino­filme, Serien und Dokumentationen.

Insgesamt gibt es über 1000 Filme und Serien. Highlight zum Start ist die erste Real-Serie aus dem Star Wars-Universum The Mandalorian, diese ist exklusiv auf Disney+ zu sehen. Weitere exklusive Highlights sollen dazukommen, darunter Marvel-Serien wie The Falcon and the Winter Solider, WandaVision und Loki.

Siehe auch: Liste aller Trailer zu Disney+ Filmen und Serien

Disney+
Disney+ startet am 24.03. in Deutschland und wird über 1000 Filme und Serien bieten

Wann startet der Dienst in Deutschland, Österreich und der Schweiz?

Disney+ startet am 24. März 2020 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dazu kommen Großbritannien, Irland, Frankreich, Italien und Spanien. Die Verfügbarkeit in anderen Ländern wie Polen, Dänemark oder der Tschechischen Republik will Disney demnächst bekannt geben.

Was kostet Disney+ und wie kann ich bezahlen?

Disney+ kostet regulär 6,99 Euro pro Monat und 69,99 Euro im Jahr, sofern man eine jährliche Zahlweise wählt. Dies entspricht dann einem rechnerischen Preis von 5,83 Euro monatlich.

Zum Start gibt es einen interessanten Rabatt: Ab sofort kann man Disney+ 7 Tage kostenlos testen.

Für den Abschluss eines Abos wird eine Kreditkarte (VISA, Mastercard oder American Express) benötigt, alternativ kann mit PayPal bezahlt werden. Klarna wird demnächst als Zahlungsmethode möglich sein, der Frühbucherrabatt ist aber nur per PayPal und Kreditkarte buchbar. Erforderlich ist zudem eine Rechnungsadresse aus dem Land, in dem man sich für Disney+ angemeldet hat - also z.B. Deutschland.

Zum Angebot: Disney+ jetzt 7 Tage kostenlos testen.

Das Portfolio von Disney+ in einem kurzen Clip

Können Filme heruntergeladen werden?

Ja, Disney+ bietet "unbegrenzte Downloads" auf bis zu zehn Geräte an. Gemeint sind Mobilgeräte wie Tablets und Smartphones. Über den Browser lassen sich, wie auch bei Netflix und Amazon, keine Filme und Serien offline verfügbar machen.

Wie viele Nutzer können gleichzeitig zugreifen?

Es können gleichzeitig vier Personen auf unterschiedlichen Geräten auf ein gemeinsam genutztes Konto in einem Haushalt zugreifen. Das Teilen von Zugangsdaten, das sogenannte Account-Sharing, ist nicht erlaubt.


Gibt es Familienkonten?

Ja, man kann bis zu sieben Profile pro Konto erstellen, damit jeder in der Familie seinen personalisierten Zugang hat. Ähnlich wie bei Netflix wird man nach der Anmeldung gebeten, sein Profil auszuwählen. Die individuelle Vergabe von Zugangsdaten ist nicht möglich.

Welche Endgeräte und Plattformen werden unterstützt?

Es werden aktuelle Internet-Browser wie Chrome 75+, Firefox 68+, Internet Explorer 11 und Safari 11+ unterstützt. Die Wiedergabe in einem mobilen Browser ist nicht möglich, wer auf dem Smartphone oder Tablet Disney+ sehen will, der benötigt die passende App. Android-Nutzer benötigen zumindest Android 5.0 (Lollipop), auf Apple-Geräten ist iOS iOS 11.0 bzw. iPadOS 11.0 oder höher notwendig.

Unterstützte Plattformen und Geräte:

Disney+: Disney zeigt Streaming-Highlights für das Jahr 2020

Werden 4K-Ultra-HD und HDR10 sowie Dolby Vision und Atmos unterstützt?

Ja, alle Filme werden in Ultra-HD-Auflösung und den Dolby-Technologien angeboten. Ob das auch lückenlos für die deutschen Inhalte gilt (vor allem bei Dolby Atmos) kann derzeit noch nicht eindeutig verifiziert werden. Wir werden diese Information ergänzen, sobald sie uns bekannt ist.

Disney+

Wie kann ich das Abo kündigen?

Greift man über den Browser auf DisneyPlus.com zu, findet man in der rechten oberen Ecke sein Profil und den Konten-Bereich. Hier kann man E-Mail und Passwort ändern sowie die Laufzeit des Abos einsehen.

Per Klick auf Rechnungsdetails bekommt man weitere Informationen, wann die nächste Ab­bu­chung ansteht und welche Zahlungs­methode zum Einsatz kommt.

An dieser Stelle lässt sich die Mitgliedschaft jederzeit kündigen.

Disney+ jetzt für 7 Tage kostenlos testen
  • Über 1000 Filme und Serien - für unterwegs auch zum Download
  • Auf bis zu vier Geräten gleichzeitig schauen
  • Keine Werbung, keine zusätzlichen Kosten
  • 7-Tage-Gratisabo ab sofort verfügbar
  • Danach nur 69,99 Euro für ein Jahr oder 6,99 Euro pro Monat

  ➔  Jetzt Disney+ für 7 Tage kostenlos ausprobieren




In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
31 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Disney+
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz