Microsoft Edge auf Chromium-Basis: Neuer Browser wird noch schneller

Von Roland Quandt am 14.02.2020 13:05 Uhr
5 Kommentare
Microsoft investiert weiter in Verbesserungen, die den neuen Edge-Brow­ser auf Basis der Chromium-Engine noch schneller machen sollen. Mit den jüngsten Entwicklerversionen hat man Veränderungen umge­setzt, die dafür sorgen sollen, dass Edge Websites noch schneller lädt.

In einem Blog-Eintrag teilte das Microsoft Edge Team mit, dass man eine Reihe von "Tool­chain-Optimierungen" aktiviert habe, die eine substantielle Performance-Verbesserung für allgemeine Browsing-Aufgaben mit sich bringen sollen. Konkret gilt dies ab der Microsoft Edge Build 81.0.389.0 in der 64-Bit-Version für Windows 10, die bereits im Rahmen der Dev- und Canary-Ringe zu Testzwecken verteilt wird.

Die Microsoft-Entwickler wollen durch die jetzt aktivierten Verbesserungen eine Leistungssteigerung um bis zu 13 Prozent erzielt haben. Als Grundlage dafür dient der Vergleich zwischen den neuen Edge-Builds ab Version 81 aufwärts und der älteren Version Microsoft Edge 79.0.309.71 mit Hilfe des Benchmark-Tools Speedometer 2.0. Dieses misst die Leistung eines Browsers durch die Simulation der Interaktion des Nutzers mit einer Web-App.

Unter anderem wird dabei geprüft, wie schnell der Browser den Umgang mit bestimmten DOM APIs und JavaScript-Frameworks verarbeitet. Speedometer gilt deshalb als realitätsnaher Test, wenn es darum geht, die Performance eines Browsers beim Zugriff auf die von diversen großen Websites verwendeten Technologien zu ermitteln.

Natürlich bedeuten Verbesserungen bei der Benchmark-Performance nicht unbedingt, dass die Anwender den Unterschied auch bei der Nutzung auf ihrem eigenen PC bemerken. So ist fraglich, ob sich ein Leistungs­plus von bis zu 13 Prozent in einem bestimmten Bereich wirklich nachvollziehen lässt, doch ist es nur zu begrüßen, wenn Microsofts Entwickler sich nicht nur darauf beschränken, die vom Chromium-Kernteam vorgenommenen Verbesserungen in Edge zu integrieren, sondern auch selbst in Optimierungen und eine Verbesserung der Performance investieren.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
5 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Microsoft Edge Chrome
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz