Freenet Mobile: Alle Allnet-Flats im D-Netz jetzt ohne Anschlusspreis

Von Nadine Juliana Dressler am 11.02.2020 08:52 Uhr
Bei Freenet Mobile kann man jetzt noch einmal kräftig sparen: Alle Allnet Flats, Smartphone-Flats und Daten-Flats sind ab sofort und nur bis zum 24. Februar ohne Anschlusspreis zu haben - dazu gibt es reduzierte Monatspreise und ein Daten-Extra für die Einsteiger-Allnet-Flat.

Freenet Mobile startet jetzt eine ganz besondere Aktion. Der Provider streicht für kurze Zeit den einmaligen Anschlusspreis, der bei Buchung eines neuen Tarifs fällig wird. Das gilt sowohl bei der monatlich kündbaren, als auch bei der Laufzeit­variante. Nutzer sparen so schon einmal bis zu 29,99 Euro, denn regulär zahlt man für monatlich kündbaren Tarife einmalig 29,99 Euro Anschlusspreis, beim 24 Monate Laufzeit­vertrag werden sonst einmalig 19,99 Euro fällig.

Freenet-Tarifaktion

Mehr Daten im Einsteigertarif

Bei allen Angeboten profitiert man zudem von der guten Abdeckung im D-Netz. Die Tarife von Freenet Mobile laufen im Netz von Vodafone. Hinzu kommen weitere Aktionen, bei denen man sich verbilligte Monatspreise sichern kann oder auch ein doppelt so großes Datenpaket zum gleichen Preis beim Allnet-Flat-Einsteigertarif. Freenet bietet dabei jetzt 4 GB statt 2 GB LTE an. Wir haben die besten Angebote zusammengestellt und am Ende des Beitrags aufgeführt. Schaut aber auch selbst noch einmal nach individuellen Schnäppchen.

So bietet Freenet Mobile den Einstiegstarif mit 4 (statt 2) GB plus Telefon- und SMS-Flat jetzt für kurze Zeit für 9,99 Euro monatlich an. Das ist zwar nicht gerade ein luxuriös großes Datenpaket, für viele Nutzer dürfte es aber für unterwegs ausreichen.

Die 2 GB Datenvolumen extra gelten für die gesamte Laufzeit. Der Tarif kostet derzeit dabei nur 9,99 statt 19,99 Euro im Monat. Zusammengenommen mit der Erhöhung des Inklusiv-Datenvolumens und der Streichung des Anschlusspreises wird daraus ein wirklich interessantes Angebot. Die Ersparnis zum regulären Preis liegt damit rein rechnerisch für 24 Monate bei mindestens 260 Euro (24x10 Euro plus 19,99 Euro beziehungsweise 29,99 Euro).

Die reinen Daten-Flats sind ebenfalls im Preis reduziert. Man bekommt zum Beispiel 3 GB LTE ab 4,99 Euro im Monat oder 8 GB ab 10,99 Euro.

Tarif-Übersicht


LTE-Geschwindigkeit 21,6 MBit/s

Genutzt wird dabei das Netz von Vodafone, Freenet Mobile wirbt mit der bewährten D-Netzqualität. Das inkludierte Datenvolumen kann man in allen Allnet-Flats von Freenet Mobile mit einer LTE-Geschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s Download und 3,6 MBit/s Upload nutzen. Aber Achtung: Nach Erreichen des Inklusivvolumens wird auf gerade einmal nur noch 64 kBit/s im Download und Upload gedrosselt, bis der nächste Abrechnungsmonat beginnt. Alle Allnet-Tarife haben zusätzlich eine Telefon- und SMS-Flat inklusive.

Freenet Mobile jetzt ohne Anschlusspreis Neue Aktionen bis zum 24. Februar sichern


Großer Mobilfunk-Vergleichs-Rechner


In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollte sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
LTE & 5G
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz