Samsung Galaxy Buds+: Neue Bilder & Infos zum viel größeren Akku

Von Roland Quandt am 04.02.2020 19:16 Uhr
Samsung will am 11. Februar neben der Galaxy S20-Serie auch seine neuen Galaxy Buds+ vorstellen, die eine Art verbesserte Variante der recht erfolgreichen True-Wireless-Kopfhörer aus dem letzten Jahr sind. Jetzt liegen neue Bilder und mehr Infos zum größeren Akku vor.

Die Samsung Galaxy Buds+ sind vor allem in Sachen Akku verbessert worden, wenn es um den Vergleich zwischen den beiden Produktgenerationen geht. So geht es aus einer schon jetzt vorab über den Apple App Store verfügbaren Begleit-App für die neuen Samsung-Kopfhörer bei einem fast unveränderten Design in Sachen Akkukapazität deutlich aufwärts.

Samsung Galaxy Buds+

Waren bei den letztjährigen Galaxy Buds der ersten Generation in jedem der Kopfhörer noch 58mAh Akkukapazität verfügbar, so wächst der Stromspeicher jetzt auf deutlich größere 82 mAh an. Auch der im dazugehörigen Wireless-Charging-Case untergebrachte Akku ist bei den neuen Samsung Galaxy Buds Plus ein Stück gewachsen. Bei ihm geht es von 252 auf jetzt 270mAh noch oben - die Steigerung fällt hier also prozentual geringer aus.

Optisch haben sich die neuen Galaxy Buds+ gegenüber ihren Vorgängern nicht verändert und auch auf der technischen Seite gibt es wohl keine bedeutsamen Veränderungen. So wird wohl die Steigerung der Akkugröße die einzige deutliche Neuerung sein, denn die Einführung einer Unterstützung für Active Noise Cancelling (ANC) wird bei den neuen Samsung-Earbuds wohl im Gegensatz zu Apples AirPods Pro nicht erfolgen.

Die Samsung Galaxy Buds+ sind im Zuge der Einführung der Galaxy S20-Serie wohl sehr bald breit verfügbar und kommen dann neben den weißen und schwarzen Versionen erstmals auch in einem Hellblau auf den Markt. Die offizielle Preisempfehlung für Europa wird laut den uns vorliegenden Informationen aus dem Einzelhandel bei 169 Euro liegen - preislich geht es also um rund 20 Euro aufwärts.
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Samsung Electronics
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies