Media Markt & Saturn: Eigenmarke PEAQ bringt Laptops und Tablets

Von Stefan Trunzik am 30.01.2020 14:43 Uhr
4 Kommentare
Die Elektronikhändler Media Markt und Saturn erweitern ihr Sortiment an Eigenmarken und bieten ab sofort auch Notebooks und Tablets unter dem Namen PEAQ an. Die Windows 10- und Android-Geräte richten sich vor­ran­gig an Einsteiger und starten bereits ab 119 Euro.

Die Hausmarke PEAQ dürfte dem einen oder anderen Kunden von Media Markt und Saturn bereits über den Weg gelaufen sein. Bisher fokussierte sich der Konzern auf Fernseher, Blue­tooth-Lautsprecher, Monitore sowie Internetradios und erweitert jetzt sein Sortiment zu­sätz­lich um Laptops und Tablets. Im Mittelpunkt des neuen Portfolios steht das PEAQ Classic PNB C150, welches wahlweise mit 256 GB oder 512 GB großen SSDs angeboten wird. Ab etwa 380 Euro beherbergen die 15,6-Zoll-Notebooks ein mattes FullHD-Display mit IPS-Technik, den Intel Core i3-5005U-Prozessor und 8 GB Arbeitsspeicher.

Die Notebooks & Tablets der Media Markt- und Saturn-Eigenmarke


PEAQ Notebooks & Tablets (Media Markt / Saturn)


PEAQ Notebooks & Tablets (Media Markt / Saturn)

Schlankes Einsteiger-Notebook und Tablets ab 119 Euro

Im knapp 300 Euro teuren PEAQ Slim PNB S130 scheint nicht nur die Abmessung schlanker auszufallen, sondern auch die Ausstattung. Unter der Haube des 13,3-Zöllers arbeitet ein Intel Pentium N4200-Prozessor nebst 4 GB RAM und einem 128 GB großen eMMC-Speicher. Wer das Notebook mit einem echten Solid State Drive aufrüsten möchte, muss den zu­sätz­lich integrierten M.2-Slot verwenden und das Upgrade selbst durchführen. Immerhin gibt es für den günstigen Preis ebenfalls ein IPS-Display mit einer 1080p-Auflösung.

Zu guter Letzt wird das PEAQ PET 100-LH232 in das Programm von Media Markt und Saturn auf­ge­nom­men. Die WLAN-Version des Tablets mit Android 9.0 Pie schlägt im Online-Shop mit 119 Euro zu Buche, inklusive 4G-LTE-Modul werden 139 Euro aufgerufen. Der 10,1 Zoll große Touchscreen zeigt eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln und wird von einem Me­dia­Tek MT8765 Quad-Core-Prozessor befeuert. Ebenso gering bemessen sind der 2 GB große Ar­beits­spei­cher und der Flash-Speicher mit einer Kapazität von 32 GB. Letzterer kann mit Hilfe einer MicroSD-Karte erweitert werden.

Alle PEAQ-Notebooks und -Tablets sind ab sofort online sowie in den Filialen von Media Markt und Saturn erhältlich.

Zu den PEAQ-Produkten bei Saturn Günstige Notebooks & Tablets der Eigenmarke
Zu den PEAQ-Produkten bei Media Markt Neue Modelle für Einsteiger und Office-Nutzer


In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
4 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Media Markt Saturn
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz