Mobilcom-Debitel: Neue Green-Tarife im Netz von Telekom und Vodafone

Von Nadine Juliana Dressler am 26.01.2020 14:04 Uhr
Der Mobilfunk-Anbieter Mobilcom-Debitel startet überarbeitete "Green Tarife". Alle Tarife bieten während des Aktionszeitraums mindestens 3 GB LTE mit 21,6 Mbit/s Download-Geschwindigkeit. Kunden können zwi­schen dem Telekom- und Vodafone-Netz wählen.

Die neue Aktion für die sogenannten Green-Tarife von Mobilcom-Debitel sind ab sofort online und in den Shops des Anbieters zu haben. Es handelt sich bei allen Angeboten um Laufzeitverträge mit 24 Monaten Mindestlaufzeit. Alle Angebote sind mit LTE, allerdings nur mit bis zu 21,6 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit zu haben.

Preis steigt nach zwei Jahren

Preislich geht es derzeit bei 14,99 Euro im Monat los - dafür gibt es derzeit 5 GB LTE im Netz der Telekom. Normalerweise bietet dieser Tarif nur 2 GB Internetflat, wer jetzt bucht, erhält aber 3 GB jeden Monat zusätzlich ohne Aufpreis. Der Preis gilt für die ersten zwei Jahre, dann werden 26,99 Euro verlangt. Sparpotential daher in den ersten 24 Monaten 288 Euro. Zudem enthalten ist eine Telefon-Flat inklusive EU-Roaming. SMS werden in diesem Tarif mit jeweils 19 Cent berechnet.

Green LTE Angebote Mobilcom Debitel
Das Highlight ist ein Aktionstarif mit 14 GB

Der zweite Aktionstarif im Telekom-Netz bietet jetzt 14 statt 8 GB für 24,99 Euro in den ersten zwei Jahren. Dann steigt der Monatspreis auf 36,99 Euro - man spart zum regulären Preis somit 288 Euro. Die 6 GB extra gibt es ebenfalls nur für 24 Monate. Der Tarif enthält neben dem LTE-Datenpaket eine SMS- und Telefonflat inklusive EU-Roaming und ist damit unschlagbar günstig - billiger bekommt man ein ähnliches LTE-Paket im Netz der Telekom nicht. Wer dagegen eine schnelle Verbindung mit bis zu 300 Mbit/s bevorzugt, muss fast doppelt so viel im Monat zahlen.

Wer nicht unbedingt das Netz der Telekom verwenden möchte, kann bei Debitel jetzt auch bei den Green-Tarifen im Vodafone-Netz kräftig sparen. Die Aktions-Tarife enthalten 3, 6, 10, 18 oder 26 GB LTE-Datenvolumen und sind ebenfalls alle derzeit in den ersten zwei Jahren deutlich günstiger zu haben.

Die Tarife (in Klammern die Preise ab Monat 25):


Alle Tarife haben zusätzlich unbegrenzten Zugang zum Freenet Hotspot-Angebot. Anders als bei den anderen Green-Tarifen ist bei den Paketen mit 18 oder 26 GB auch eine SMS-Flatrate im Preis enthalten. Mobilcom-Debitel bietet aktuell in den Tarifen mit 10, 18 oder 26 GB eine maximale Downloadgeschwindigkeit von 50 Mbit/s und Uploads von 25 Mbit/s an. Der Tarif für Wenigsurfer mit 3 GB bietet 21,6 Mbit/s.

Der einmalige Anschlusspreis liegt derzeit bei den Telekom-Verträgen bei 19,99 Euro, für das Vodafone-Angebot zahlt man 39,99 Euro.

Mobilcom-Debitel Übersicht Alle Tarife ohne Smartphone


In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollte sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts.
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
LTE & 5G
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies