Ihre Kinder nehmen keine Drogen: Cooler Master nimmt Eltern die Angst

Von John Woll am 20.01.2020 16:47 Uhr
23 Kommentare
Eltern, die bei ihren Kindern einen spritzen-artigen Gegenstand finden, sind auch für Cooler Master tatsächlich ein Problem: Wie das Unterneh­men scherzhaft zur Veröffentlichung seiner neuen Wärmeleitpasten mit­teilt, soll das neue Design auch Fragen besorgter Eltern vorbeugen.

Verwechslungsgefahr bei Wärmeleitpaste scheint relativ hoch zu sein

Dass sich Marketingabteilungen auch des Stilmittels Humor bedienen, ist keine neue Ent­wick­lung. Cooler Master hat bei der Vorstellung seiner neuen Serie von Wärmeleitpasten der Mas­ter­gel-Rei­he bei der Werbung auf Twitter auf jeden Fall einen Nerv getroffen. Die Si­tua­tion, die das Unternehmen beschreibt, ist schnell erläutert: Weil Wärmeleitpasten bisher fast aus­schließ­lich in Spritzenform ausgeliefert wurden, gab es wohl auch häufig besorgte Eltern, die solche Produkte bei ihren PC-affinen Kindern vorfinden.

"Wir haben die Form unserer Spritzen nicht geändert, um das Auftragen der Wär­me­leit­pas­ten leichter zu machen, sondern weil wir keine Lust mehr darauf hatten, Eltern zu erklären, dass ihre Kinder keine Drogen nehmen", so Cooler Master im Text zur Vor­stel­lung der neuen Mastergel-Serie. Die tausendfachen Reaktionen der Nutzer auf den Beitrag zeigen dann schnell, dass das Unternehmen mit dieser Beschreibung wohl tatsächlich bei vielen An­wen­dern einen Teil der Lebensrealität abbildet.

Neue Mastergel-Serie

Neben dem neuen Design, das dazu führt, dass die Wärmeleitpaste großflächiger ausgegeben wird, sollen die insgesamt drei verschiedenen Pro­duk­te genau die Eigenschaften mitbringen, die auch bisher von der Mastergel-Reihe be­kannt waren. Das Mastergel Regular bringt laut Bericht von Computerbase demnach eine Wärmeleitfähigkeit von 5 W/mK mit, bei der Va­ri­an­te Mastergel Pro steigt dieser Wert auf 8 W/mK. Das Mastergel Maker bietet zu guter Letzt 11 W/mK. Genaue Informationen zu Launch-Zeitpunkt und Preisen der Gele stehen aktuell noch aus.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
23 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Soziale Netzwerke Twitter
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz