Instagram: Windows 10-App soll durch eine PWA ersetzt werden

Von Tobias Rduch am 22.12.2019 11:15 Uhr
5 Kommentare
Die aktuelle Instagram-App für Windows 10 hat in der Vergangenheit nur in unregelmäßigen Abständen Updates erhalten. Das könnte sich jedoch bald ändern. Bei ersten Nutzern soll die bestehende Anwendung bereits durch eine Progressive Web App (PWA) ersetzt worden sein.

Bei der bisherigen Instagram-Anwendung handelt es sich um eine mit der OSMeta-Tech­no­lo­gie portierte Variante der iOS-App, welche nativ als UWP-App ausgeführt werden konnte. Die Performance konnte jedoch schlussendlich eher weniger überzeugen. Hinzu kommt, dass seit knapp zwei Jahren keine Aktualisierung für Windows 10 mehr veröffentlicht wurde. Laut Ag­gior­na­men­ti Lumia ersetzt Facebook das Programm jetzt deshalb durch eine PWA.

Instagram

Die PWA-Version von Instagram hat im Ver­gleich zur alten Windows 10-App den Vorteil, eine bessere Performance bieten zu können. Außerdem soll der Entwicklungsaufwand damit deutlich reduziert werden.

Einige Funktionen fehlen aktuell noch

Allerdings bringt die Umstellung nicht nur po­si­ti­ve Aspekte mit sich. Die PWA muss auf einige Funk­tio­nen, die noch in der aktuellen Windows 10-App enthalten sind, verzichten. Obwohl es zum Beispiel möglich ist, Stories zu betrachten, können diese nicht selbst erstellt werden. Da­rü­ber hinaus gibt es keine Option, auf Di­rekt­nach­rich­ten zu antworten. Es wäre aber denkbar, dass die fehlenden Features zukünftig in die Web-Version von Instagram eingebaut werden und damit zu einem späteren Zeitpunkt auch in der PWA zur Verfügung stehen.

Wie üblich erfolgt der Rollout der neuen Instagram-App in Wellen. Wer nicht auf die Ak­tua­li­sie­rung warten möchte, kann die PWA über den Edge-Browser installieren. Hierzu muss zu­nächst die Webseite von Instagram geöffnet werden. Im Menü oben rechts lässt sich unter dem Punkt "Apps" dann die Option "Diese Seite als App installieren" finden.

Instagram für Windows 10 Aus dem Store herunterladen
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
5 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Soziale Netzwerke
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz