GTA 6: Neuer Rockstar-Trailer deutet Spielwelt in Südamerika an

Von Stefan Trunzik am 12.12.2019 08:01 Uhr
19 Kommentare
Viele Spieler sind sicher: Es gibt ein erstes Lebenszeichen des lang er­sehn­ten Open-World-Shooters GTA 6. Im kürzlich veröffentlichten Trailer zum neuen Grand Theft Auto Online-Update soll sich ein Hinweis auf die möglichen neuen Schauplätze versteckt haben.

Während Rockstar Games ohne viel Aufmerksamkeit im Hintergrund bereits an einem neuen GTA-Titel arbeiten soll, stehen vor allem die Aktualisierungen für den erfolgreichen On­line-Mo­dus des aktuellen GTA 5 im Mittelpunkt. Unter dem Namen "The Diamond Casino Heist" star­tet heute die laut Rockstar kühnste und komplexeste kriminelle Operation, die Los San­tos je gesehen hat. Bereits letzte Woche wurde auf das Inhalts-Update hingewiesen, un­ter an­de­rem in diesem nur 12 Sekunden kurzen Trailer.


GTA 6: Stellen sich die "Project Americas"-Gerüchte als wahr heraus?

Anfangs unbeachtet, verbreiten sich in dieser Woche die Meldungen von einem möglichen Eas­ter Egg und dem Hinweis auf die möglichen Schauplätze von GTA 6. Nach sechs Se­kun­den bricht das Bild im Trailer um und zeigt für einen Moment eine Hervorhebung des süd­ame­ri­ka­ni­schen Ge­biets. Fans der Grand Theft Auto-Serie sehen darin eine erste An­spie­lung darauf, dass GTA 6 wo­mög­lich in min­des­tens einer Stadt in Süd­amerika spielen wird. Schon länger stehen unbestätigte Gerüchte im Raum, nach denen der Action-Titel unter dem Code­na­men "Project Americas" entwickelt werden soll, der Reisen nach Süd­ame­ri­ka zulassen könnte.

Im gleichen Zusammenhang fällt oftmals der Name der kolumbianischen Hauptstadt Bogota als Dreh- und Angelpunkt in GTA 6, während ein Großteil der Grand Theft Auto-Community jedoch ebenfalls mit einer Rückkehr in die nord­ame­ri­ka­ni­schen Städte New York (Liberty City) und Miami (Vice City) rechnet. Eine of­fi­ziel­le Be­stä­ti­gung von Rockstar Games ist vor­erst nicht zu er­war­ten. In den letzten Monaten wie­sen le­dig­lich diverse Stel­len­aus­schrei­bun­gen des Ent­wick­lers da­rauf hin, dass die Arbeiten an GTA VI be­gon­nen haben sollen.

Von Experten wird ein Release frü­hes­tens auf den Next-Gen-Konsolen PlayStation 5 (PS5) und Xbox Project Scarlett erwartet, die im vierten Quartal 2020 an den Start gehen.

Siehe auch:
19 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
GTA
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz