Surface Firmware-Updates verbessern Batterie- und Kühlungsleistung

Von Nadine Juliana Dressler am 07.12.2019 13:52 Uhr
3 Kommentare
Microsoft verteilt neue Firmware für das Surface Pro 7 und für das Surface Studio 2. Die Updates verbessern die all­ge­mei­ne Stabilität sowie Kompatibilität, zudem wird beim Studio 2 die Lüftergeschwindigkeit besser an die Auslastung angepasst.

Die neuen Updates sind ab sofort für Besitzer des Surface Pro 7 und des Studio 2 erhältlich. Die neue Firmware bringt Fehler­be­heb­ungen und allgemeine Sta­bi­li­täts­ver­bes­se­rungen und wird daher allen Nutzern empfohlen. Insgesamt elf Aktualisierungen stehen dabei allein für das Surface Pro 7 bereit, ein weiteres Update gibt es für das Surface Studio 2. Einzelheiten zu den Änderungen werden in den Support-Do­ku­men­ten allerdings wie so häufig nicht genannt, es stehen nur Kurz-Informationen zu den neuen Treibern zur Verfügung.

Surface Pro X: Microsofts neues ARM-Tablet im Hands-On
videoplayer

Update-Funktion nutzen

Surface-Besitzer erhalten die Updates au­to­ma­tisch über die Windows-Update-Funk­tion.

Zu den Details der Änderungen für die weiteren Geräte gibt es also entsprechend wenige In­for­ma­tio­nen. Das Surface Studio 2 hat schon länger keine Updates mehr erhalten, nun folgt ein Wartungsupdate, welches die Kühlung des All-in-One-Gerätes verbessern soll. In den Release-Notes heißt es dazu, dass die Lüftergeschwindigkeit angepasst wurde:

Update Surface Studio 2


Folgende Updates stehen für das Surface Pro 7 bereit:


3 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Microsoft Surface
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies