Oppo Reno3 Pro 5G: Teaser deutet auf ein dünnes Mittelklasse-Gerät hin

Von Tobias Rduch am 28.11.2019 22:29 Uhr
1 Kommentare
Brian Shen, der Vizepräsident des Smartphone-Herstellers Oppo, hat ein erstes offizielles Renderbild zum Reno3 Pro 5G gepostet. Es soll sich um das bisher dünnste 5G-Gerät im Bereich der Mittelklasse handeln. Ob das Smartphone auch nach Deutschland kommt, ist aber noch unklar.

In dem von Brian Shen über Twitter veröffentlichten Bild ist ein kleiner Ausschnitt des Smart­pho­nes zu sehen. Die Gehäusedicke soll lediglich 7,7 Millimeter betragen. Obwohl die Ka­me­ra bei dieser Angabe nicht berücksichtigt wurde, dürfte der Wert derzeit von keinem anderen Gerät, das 5G-Support bietet und sich in derselben Preisklasse befindet, unterboten werden.


Das Oppo Reno3 Pro verfügt über ein randloses Glas-Design mit abgerundeten Kanten an den Seiten. Bisher wurden keine offiziellen Spe­zi­fi­ka­tio­nen bekanntgegeben. Einen Release-Ter­min gibt es ebenfalls noch nicht.

Snapdragon 735 und acht GByte RAM

Gerüchten zufolge ist in dem Smartphone ein Snapdragon 735, welcher von acht Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird, verbaut. Auf der Rückseite sollen vier Kamera-Sensoren plat­ziert sein. Die Linsen lösen jeweils mit 60, 13, acht und zwei Megapixeln auf. Der letzte Sensor wird vermutlich ausschließlich zur Tie­fen­mes­sung verwendet. Bei der Hauptkamera könnte es sich um den Sony IMX686-Sensor handeln. Die Bildschirm-Diagonale des 90 Hz schnellen AMOLED-Displays beträgt 6,5 Zoll.

Die Frontkamera soll Fotos mit einer Auflösung von 32 Megapixeln knipsen können. Da das Oppo Reno3 Pro 5G vermutlich zu dünn für eine Pop-Up-Kamera ist, dürfte es sich um eine "Punch Hole"-Kamera in der linken oberen Ecke des Displays handeln. Das Smartphone soll mit etwa 430 bis 470 Euro zu Buche schlagen und zunächst in China auf den Markt kommen.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
1 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
LTE & 5G
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz