Huawei stellt MatePad Pro vor: 'iPad Pro' mit Android & Apple Pen-Klon

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] Nobel-Hobel am 25.11. 12:20
+3 -1
Da finde ich die Frontkamera-Lösung von Apple aber hübscher.
[o2] PatHetfield am 25.11. 12:32
+5 -2
Huawei in allen Ehren, aber dieses offensichtliche 1:1 Kopieren ist doch wirklich schwach.
[re:1] Cheeses am 25.11. 13:16
+4 -1
@PatHetfield: Ne gute Kopie eines brauchbaren Produkts wär mir alle mal lieber als ne schlechte Eigenkreation. Für Leute aus der passionierten Android Fraktion ist die Kiste sicherlich eine interessante Alternative zum sonst so konkurrenzlosen iPad.
[o3] TT210177 am 25.11. 12:45
+4 -4
Ein Tablet ist ein "Konsum" Gerät. Wie dämlich muß ein Hersteller sein, wenn er da ein Loch ins Display fräst?? Früher wurde rumgeheult weil im 27Zoll TFT ein toter Pixel war, jetzt lobpreist man das "Punchhole" oder die Tropfennotch. Ist schon grandios wie dumm einige die Notch von Apple verstanden haben: Die Notch ist keine "Aussparung" im Bildschirm, es ist die zusätzliche Nutzung des bisher toten Raumes neben den Kamera Sensoren für die Status Anzeigen, so das das eigentliche Display vollständig für Inhalte benutzt werden kann, ohne einige Pixel für die Statusleiste abzugeben.
[o4] dartox am 25.11. 13:05
+4 -2
OMG wie kann man nur so Ideenlos sein wie Huawei? Selbst das Hintergrund-Bild und das Foto-App-Icon sind 1:1 von Apple nachgemacht ^^ Ich dachte anfangs das die rechte Seite das iPad darstellt, um es mit dem Huawei auf der linken Seite zu vergleichen... aber ist ja beides das Huawei haha.
[o5] DerTigga am 25.11. 13:21
+2 -
Hhmm .. Das M6 nicht vom landesintern niedergelassenen Händler verfügbar, obiger Mund wässrig Macher auch (erstmal?) nicht.. ?
Wann gibts in Deutschland endlich nen mit (Prozessor)Hardware von 2018, besser noch 2019 bestückten Ablöser für mein nichtmehr Firmware versorgtes M3 Tablet ?
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz