Telekom bietet mehr Datenvolumen bei Data Comfort S, M und L

Von Nadine Juliana Dressler am 24.11.2019 17:52 Uhr
6 Kommentare
Die Telekom soll ab dem 28. November die angebotenen Datentarife Data Comfort deutlich aufwerten. Zwar wurde das noch nicht offiziell an­ge­kün­digt. die Informationen stammen aber aus internen Dokumenten und einer glaubhaften, gut informierten Quelle.

Die schnellsten LTE-Netze Europas

Wie Caschy in seinem Weblog schreibt, wird die Telekom ab kommenden Donnerstag, 28. November, das Datenvolumen bei einigen Mobilfunktarifen aufwerten, die nur Daten und keine Telefonie anbieten. Caschy liegen die entsprechenden internen Dokumente der Telekom vor. Darin werden neue Daten-Pakete Data Comfort S. M und L beworben. Das Volumen steigt in den kleineren Tarifen S und M um jeweils 25 Prozent, im großen Paket L um 50 Prozent. Wirklich umwerfend sind diese neuen Pakete zwar auch noch nicht, aber es ist ein schönes Extra, das auch für Bestandskunden gelten wird.

Bei den Preisen bleibt es beim Alten: Die Data Comfort-Pakete starten ab 14,95 Euro im Monat.

Die Übersicht


Die Änderungen treten in Kürze automatisch in Kraft und gelten dann auch für Besitzer einer CombiCard und soweit bekannt ist auch in allen Tarifvariationen inklusive Magenta Young und for Friends.

Zähler wird zurückgesetzt

Zudem heißt es bei Caschy, dass die Telekom am kommenden Donnerstag den Zähler für das Datenvolumen zurücksetzen wird und der Kunde dann das neue Datenvolumen - also inklusive Extra - für den laufenden Abrechnungsmonat noch einmal komplett zur Verfügung gestellt bekommt.

Wer für den Datentarif einen SpeedOn Pass gebucht hat, erhält das neue Daten-Paket ebenfalls. Die gebuchten SpeedOn-Daten werden aber für die Anrechnung der Daten zuerst verbraucht.

Über die Änderungen bei den Data Comfort-Tarifen wird die Deutsche Telekom sicherlich in Kürze auch auf ihrer Webseite berichten.

Zur Übersicht aktuelle Tarife Mobilfunk, Entertainment und DSL


Großer Mobilfunk-Vergleichs-Rechner
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
6 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Telekom LTE & 5G
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz