Android 10: OnePlus 6 und 6T bekommen Update auf OxygenOS 10.0

Von Witold Pryjda am 04.11.2019 15:52 Uhr
1 Kommentare
Der chinesische Hersteller OnePlus galt in seinen Anfangstagen als besonders langsam in Sachen Android-Updates, heute ist das Gegenteil der Fall, denn man gehört mittlerweile zu den Schnellsten. Dieser Tage bekommen die OnePlus-Modelle 6 und 6T das Android 10-Update.

OxygenOS 10.0

OnePlus hat bereits vor einigen Wochen versprochen, dass man plant, die Beta-Phase für die Geräte der 6er-Serie im Oktober abzuschließen und die Smartphones dann alsbald mit der finalen Version zu versorgen. Und diesen Zeitplan können die Chinesen auch einhalten, denn ab sofort bekommen die genannten Geräte das Update auf Android 10. Genauer gesagt stellt man OxygenOS 10.0 bereit, so heißt die angepasste Version des Betriebssystems von Google bei OnePlus.

Allerdings sind die Anpassungen bei OnePlus traditionell nur dezent, Oxygen OS gilt als Android-Version, die sehr nahe an der Stock-Ausgabe ist. Das ist auch der Grund, warum OnePlus die Updates verhältnismäßig schnell bereitstellen kann.

OnePlus 7T: Unboxing und erste Eindrücke zum 90-Hz-Smartphone
OnePlus hat dazu auch einen Changelog veröffentlicht, dort kann man die wichtigsten Änderungen einsehen. Die Wichtigste ist, dass man die Basis des Betriebssystems auf Android 10 stellt, dazu kommen ein neues UI-Design, hinsichtlich Privatsphäre verbesserte Standort-Berechtigungen sowie eine neue Anpassungsfunktion für die Einstellungen.

Außerdem bekommen OnePlus 6(T)-Besitzer die neuen Vollbild-Gesten, den Game Space, das Contextual Display, das Zeit, Standort und Events berücksichtigt, sowie viele weitere allgemeine Bugfixes und Verbesserungen.

Gestaffelter Rollout

Das Update wird seit dem Wochenende verteilt, per OTA kommt es aber zu einem gestaffelten Rollout. Laut OnePlus hilft es auch nicht unbedingt, per VPN eine bestimmte Region auszuwählen, da es sich hier um eine zufällige Auswahl an Nutzern handelt. Mit der Staffelung will man natürlich die Ausbreitung etwaiger Last-Minute-Bugs verhindern.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
1 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Android
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz