Mobilcom-Debitel: Neue Green-Tarife im Netz von Telekom und Vodafone

Von Nadine Juliana Dressler am 31.10.2019 20:32 Uhr
5 Kommentare
Der Mobilfunk-Anbieter Mobilcom-Debitel startet ab sofort die Ver­mark­tung der neuen "Green" Tarife. Alle Tarife bieten mindestens 6 GB LTE mit bis zu 21,6 Mbit/s Download-Geschwindigkeit. Kunden können zwischen Telekom- und Vodafone-Netz wählen.

Die neuen Green-Tarife von Mobilcom-Debitel sind ab sofort online und in den Shops des Anbieters zu haben. Es handelt sich bei allen drei neuen Tarifen um Laufzeitverträge mit 24 Monaten Mindest-Laufzeit. Alle Angebote sind mit LTE, allerdings nur mit bis zu 21,6 Mbit/s zu haben.

Preis steigt nach zwei Jahren

Preislich geht es derzeit bei 16,99 Euro im Monat los - dafür gibt es 6 GB LTE im Netz der Telekom. Zum gleichen Preis gibt es den Green Tarif mit 8 GB bei Vodafone. Bei beiden Tarifen steigt der Preis ab dem 25. Monat um 3 Euro auf 19,99 Euro. Der dritte neue Tarif enthält 16 GB LTE im Netz von Vodafone und kostet in den ersten zwei Jahren 19,99 Euro. Nach zwei Jahren steigt der monatliche Preis dann auf 24,99 Euro. Anders als bei den anderen beiden neuen Green-Tarifen ist hierbei auch eine SMS-Flatrate im Preis enthalten.

Wer sich für eine Vertrag im Vodafone-Netz entscheidet, bekommt dazu noch den Zugang zur freenet Hotspot-Flat. Der einmalige Anschlusspreis liegt derzeit bei den Telekom-Verträgen bei 19,99 Euro, für das Vodafone-Angebot zahlt man 39,99 Euro.

Die neuen Green-Tarife in der Übersicht:

Telekom-Netz 6 GB LTE mit bis zu 21,6 Mbit/s


Vodafone-Netz 8 GB LTE mit bis zu 21,6 Mbit/s


Vodafone-Netz 16 GB LTE mit bis zu 21,6 Mbit/s


Mobilcom-Debitel Übersicht Alle Tarife ohne Smartphone


Großer Mobilfunk-Vergleichs-Rechner
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
5 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
LTE & 5G Vodafone Telekom
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz