Your Phone Companion wird im Play Store als Top-Gratis-App angezeigt

Von Tobias Rduch am 27.10.2019 10:22 Uhr
8 Kommentare
Mit der Android-App Your Phone Companion ermöglicht Microsoft es den Nutzern, das eigene Smartphone mit einem Windows 10-PC zu verbinden und unter anderem Benachrichtigungen auf den Desktop zu übertragen. In letzter Zeit konnte die App erneut stark an Beliebtheit gewinnen.

Inzwischen ist Microsofts Your Phone Companion auf dem ersten Platz der Top-Gratis-Apps zu finden. Damit konnte die Synchronisations-App viele andere Anwendungen überholen. Welche Kriterien dafür verantwortlich sind, bleibt jedoch ziemlich unklar. Womöglich wurde die App in den vergangenen Wochen einfach relativ häufig installiert. Insgesamt wurde Your Phone Companion bislang von mehr als 10 Millionen Android-Nutzern heruntergeladen.

Your Phone Companion

Mit dem Surface Duo könnte Microsoft die Verbreitung noch weiter steigern

Die im deutschen Sprachraum auch unter dem Namen "Begleiter für Ihr Smartphone" be­kan­nte App könnte im nächsten Jahr noch mehr Ge­rä­te erreichen. Mit dem Surface Duo plant das Redmonder Unternehmen ein auf Android basierendes Dual-Screen-Smartphone, in das ziemlich sicher viele eigene Dienste integriert werden. In Kombination mit der Windows 10-App Your Phone kann der Nutzer den Bildschirm auf den PC übertragen, Mitteilungen erhalten und bald Anrufe vom Computer durchführen.

Es handelt sich jetzt allerdings nicht um das erste Mal, dass die Synchronisations-App in den Trends des Play Stores auftaucht. Bereits im vergangenen Jahr wurde Your Phone Companion kurzzeitig als Top-Gratis-App geführt. Zudem konnten in letzter Zeit auch weitere Microsoft-Anwendungen wichtige Meilensteine erreichen. Die Android-Varianten von Word und Excel ha­ben vor kurzem mehr als eine Milliarde Installationen verzeichnen können.

Begleiter für Ihr Smartphone Aus dem Google Play Store herunterladen
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
8 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Android Google Play
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz