Amazon stellt 30 Prozent schnelleres Fire HD 10 mit USB-C vor

Von Nadine Juliana Dressler am 07.10.2019 22:42 Uhr
12 Kommentare
Amazon hat heute gleich mehrere neue Tablets und E-Reader vorgestellt, darunter auch einen Nachfolger für das Fire HD 10. Das neue 10,1 Zoll große Tablet bietet jetzt unter anderem einen schnelleren Prozessor und längere Akkulaufzeiten.

Bis zu 30 Prozent schneller als sein Vorgänger soll das neue 10,1 Zoll große Fire HD jetzt sein, hat Amazon angekündigt. Möglich wird das durch einen neuen 2,0 GHz Octa-Core-Prozessor, der in dem Tablet mit Full-HD-Display für mehr Leistung sorgt. Neu ist nun ebenfalls ein USB-C-Anschluss, der unter anderem für einen schnelleren Ladevorgang sorgt. Der Akku soll bei dem neuen Fire HD 10 nun bis zu zwölf Stunden Laufzeit garantieren und deutlich schneller voll geladen sein.

Amazon Fire HD 10

Auch bei den Funktionen hat Amazon ein paar Neuerungen vorgestellt: So startet auf dem Fire HD 10 Alexa Hands-free und die neue Bild-in-Bild-Ansicht, mit der man Videos von Prime Video, Twitch, Netflix und Zattoo anschauen kann, während man zum Beispiel E-Mails abruft oder im Netz surft.

Amazon Fire HD 10

Technische Details:


Weitere Optionen

Wer dazu Amazon Prime nutzt, erhält weitere Optionen wie den unbegrenzten Zugang zu Hunderten Büchern und Zeitschriften über Prime Reading oder zu Filmen und Serien über Prime Video. Für Amazon-Inhalte sowie für Fotos, die mit dem Tablet aufgenommen werden, gibt es unbegrenzten Cloud-Speicher ohne zusätzliche Kosten.

Verfügbarkeit

Das neue Fire HD 10 kann ab sofort vorbestellt werden, die Auslieferung startet am 30. Oktober. Das neue Tablet kostet 149,99 Euro, passende Schutzhüllen gibt es für 39,99 Euro. Das Fire HD 10 kann man wahlweise in Dunkelblau, Schwarz oder Weiß bestellen, die Hülle mit Aufstell-Option gibt es in den Farben Grün, Lila, Kohlenschwarz, Sandstein und Dunkelblau.

Amazon Prime Mitgliedschaft Jetzt 30 Tage lang kostenlos testen
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
12 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Amazon Fire Smart Home
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz