iOS-Beta verrät neue Apple AirPods 3 mit Geräuschunterdrückung

Von Stefan Trunzik am 04.10.2019 07:55 Uhr
11 Kommentare
Die Vorstellung neuer Apple AirPods steht wahrscheinlich kurz bevor. In der aktuellen Entwickler-Beta von iOS 13.2 sind weitere Hinweise zur dritten Generation der Truly-Wireless-Kopfhörer aufgetaucht, die auf ein In-Ear-Design und eine mögliche Ge­räusch­un­ter­drück­ung hindeuten.

Die Gerüchteküche spricht bereits länger über die "AirPods 3", welche der US-amerikanische Hersteller nun womöglich auf einer anstehenden Oktober-Keynote präsentieren könnte. Zwar feierte die zweite Generation mit kabellosem Ladecase und verbessertem Apple H1-Chip erst Ende März seine Premiere, wesentliche Neuerungen fielen bis auf den Ladekomfort und eine minimal längere Akkulaufzeit jedoch aus. Das in der iOS 13.2 Beta aufgetauchte AirPods-Icon verspricht hingegen ein neues, wahrscheinlich geschlossenes Kopfhörerdesign für die kabellosen In-Ears, gepaart mit "Active Noise Cancelling".


Der Wechsel auf geschlossenes Design steht an

War Apple bisher eines der wenigen Unternehmen, das bei seinen Kopfhörern an einem of­fe­nen Konzept festhielt, könnte sich das in Zukunft ändern. Zumindest die ANC-Version der mög­lich­en AirPods 3 dürfte dem Beta-Icon nach auf ein geschlossenes Layout setzen, wel­ches den Gehörgang "versiegelt". Somit könnten Umgebungsgeräusche bereits passiv ge­dämpft werden und die aktive Geräuschunterdrückung käme als "Focus Mode" zusätzlich hin­zu. Durch verschiedene Ohreinsätze sollte Apple zudem den Tragekomfort mit einem im Ver­gleich zu den Vorgängern stabileren Halt verbessern.

Während weitere Details noch ausstehen, be­rich­ten die Kollegen von MacRumors zu­min­dest bereits über die neue Modellnummer der möglichen Apple AirPods 3. Die neue Ge­ne­ra­tion soll demnach mit dem Pro­dukt­code B298 an den Start gehen. Ob und wann die Vor­stel­lung neuer AirPods geplant ist, steht zum jet­zi­gen Zeit­punkt noch nicht fest. Spe­ku­liert wird jedoch über ein Apple-Event Ende Oktober, das neben den AirPods ein neues iPad Pro 2019 und even­tu­ell sogar ein größeres Mac­Book Pro mit 16-Zoll-Display her­vor­bring­en könnte. Bestätigt wurden jedoch bisher weder der Keynote-Ter­min, noch die neuen Produkte.

Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
11 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Apple
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz