Schwacher Akku, weniger Leistung: Auch iPhone 11 wird im Alter lahmer

Von John Woll am 24.09.2019 19:20 Uhr
16 Kommentare
Was 2017 für einen ausgewachsenen Skandal sorgte, räumt Apple beim iPhone 11 ganz offiziell ein: Bei fortschreitendem Verschleiß des Akkus kann das Energiemanagement von iOS die Leistung der CPU und anderer Komponenten reduzieren. Offizielles Gegenmittel: Akku-Austausch.

Ist der Akku am Altern, dreht die Energieverwaltung am Schalter

Vor rund zwei Jahren war bekannt geworden, dass Apple ohne Wissen der Nutzer die Leistung von iPhones gedrosselt hatte, wenn Probleme mit der Akku-Performance registriert wurden - ein Umstand der zu Sammelklagen und einem der größten Austauschprogramme der Firmengeschichte geführt hatte. Beim iPhone 11 macht es der Konzern vermutlich auch deshalb ganz offiziell mit den Auswirkungen, die ein fortschreitendes Alter des Akkus auf die Leistungsfähigkeit des Geräts hat.

iPhone 11 - Erste Eindrücke zum Apple-Smartphone im Unboxing
Wie das Unternehmen in einem Support-Dokument schildert, das aktuell noch nicht in Deutsch vorliegt, haben auch die neuen iPhone-Modelle Software und Hardware an Bord, die den "Einfluss auf die Leistung während des chemischen Alterungsprozesses der Batterie" reduzieren sollen. Dieses System ist "automatisch, immer aktiv" und soll laut Apple entsprechend dem Alter der Batterie "die bestmögliche Leistung" bereitstellen. Wie man betont sei das System dabei "ausgereifter" als in früheren iPhones.

Deutlich spürbar

Apple macht im Anschluss sehr deutlich, dass trotz dieser Maßnahmen nicht auszuschließen ist, dass "die Alterung der Batterie" zu spürbaren, "eventuell vorübergehenden" Effekten führen kann. Dazu zählen "längere App-Startzeiten, niedrige Bildraten, reduzierter Durchsatz bei drahtloser Datenkommunika­tionen, Reduzierung der Hintergrundbe­leuchtung und reduzierte Lautstärke von Lautsprechern". Wie Apple hier klarstellt, greift das Energiemanagement also nicht nur in die Prozessorleistung ein, sondern regelt bei Bedarf auch andere Komponenten herunter.

Wie das Unternehmen an dieser Stelle ausführt, kann bei iOS-Geräten unter "Einstellungen > Batterie > Batteriezustand" überprüft werden, wie es um die Gesundheit des Stromspeichers bestellt ist, und ob ein "Austausch der Batterie empfohlen wird".

Saturn: Zu den iPhone 11-Angeboten Die neuen iOS-Smartphones ohne Vertrag
Media Markt: Zu den iPhone 11-Angeboten Die neuen iOS-Smartphones ohne Vertrag
Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
16 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
iPhone
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz