Visual Studio: Neue Version 16.3 bringt viele Verbesserungen mit

Von Christian Kahle am 24.09.2019 09:10 Uhr
Der Software-Konzern Microsoft hat jetzt nicht nur neue Builds seiner Windows-Systeme bereitgestellt, sondern auch eine weiterentwickelte Fassung der Entwicklungsumgebung Visual Studio. Die Version 16.3 bringt diverse Verbesserungen mit.

Insbesondere bei der Entwicklung von .Net-basierten Anwendungen können Entwickler mit einigen Erleichterungen rechnen. Die Umbenennung von Klassen sorgt auf Wunsch auch gleich dafür, dass die referenzierte Code-Datei ebenfalls einen neuen Namen erhält. Weiterhin soll es einfacher werden, aktive Anwendungen mit Korrekturen zu versehen. Die Code-Dateien können hier im laufenden Betrieb angepasst werden. Und auch darüber hinaus werden weitere Standard-Prozesse in der Entwicklung automatisiert.

Visual Studio 16.3
Umbenennen leichtgemacht

Des Weiteren lassen sich von den Programmierern verschiedene Code-Analyse-Tools einbinden. So kann der Entwickler das Werkzeug wählen, dem er am meisten Vertrauen entgegenbringt. Und XML-Kommentare werden nun auch besser innerhalb des Code-Editors genutzt. Es genügt, die Maus über einen Methoden-Namen zu fahren, um den interpretierten Kommentar in einem Quick-Info-Feld angezeigt zu bekommen.

Visual Studio 16.3

Zahlreiche Tools aktualisiert

Abgesehen von den Anpassungen an der Benutzeroberfläche sind auch diverse Tools aktualisiert worden, die im Hintergrund ihre Tätigkeit verrichten. Das betrifft Compiler, Bibliotheken und Frameworks wie C#, F#, TypeScript, pytest und andere. Die integrierte Fassung von Xamarin bringt nun außerdem Support für Android 10, XCode 11 und iOS 13 mit.

Eine umfassende Liste aller Änderungen, die auch zahlreiche kleinere Anpassungen umfassen, findet sich wie immer in den zugehörigen Release Notes des Herstellers. Visual Studio 2019 steht für Nutzer ab sofort zum Download zur Verfügung. Das freie Visual Studio Code, das ein geringeres Leistungsspektrum bietet, steht seit einigen Tagen ebenfalls in einer neuen Fassung zur Verfügung.

Download Visual Studio Code - Plattformübergreifender Code-Editor
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz