Diese Samsung-Smartphones erhalten das Update auf Android 10

Von Witold Pryjda am 19.09.2019 16:04 Uhr
16 Kommentare
Alle Jahre wieder stellen sich viele Besitzer von Android-Smartphones die Frage, ob ihr Gerät die neueste Version des mobilen Betriebssystems von Google erhalten wird. Vor allem Samsung-Nutzer haben hier in Vergangenheit schon des Öfteren negative Erfahrungen gemacht.

Entsprechend werden sicherlich viele gespannt der Veröffentlichung von Android 10 entgegenblicken und sich dabei die Frage stellen, ob der in Sachen Update als besonders langsam geltende koreanische Hersteller auch ihr Gerät mit einem Update versorgt. Bei den neuesten Smartphones bzw. den aktuellen Topmodellen stellt sich die Frage wohl nicht, bei etwas älteren Modellen der Einsteiger- und Mittelklasse wird es hingegen spannend.

Diese Frage kann zumindest inoffiziell bzw. unbestätigt beantwortet werden, denn das Blog AndroidPure hat eigenen Angaben nach einen Screenshot erhalten, der die vollständige Liste jener Samsung-Geräte zeigt, die das Update auf Android 10 erhalten sollen oder werden. Ob diese tatsächlich stimmt, lässt sich derzeit nicht sagen. Samsung-Nutzer werden es aber hoffen, da die Liste (siehe unten) ziemlich lang ist und offenbar viele Samsung-Geräte zum Zug kommen werden.

Die Frage nach dem Wann ist indes eine andere, denn Samsung lässt sich in der Regel einiges an Zeit. Und das ist auch dieses Mal zu befürchten. Denn während zahlreiche Hersteller bereits Beta-Programme zu Android 10 gestartet haben, ist von Samsung kein entsprechendes Preview-Programm bekannt.

Galaxy S-Serie


Galaxy Note-Serie


Galaxy M-Serie


Galaxy J-Serie


Galaxy A-Serie


Galaxy Tab-Serie

16 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Samsung Electronics
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies