Jetzt auch mobil Kommentieren!

1&1 senkt Allnet-Preise in Verbindung mit der neuen iPhone 11-Serie

Von Nadine Juliana Dressler am 17.09.2019 21:00 Uhr
21 Kommentare
Nach und nach beginnen alle Mobilfunkanbieter, das iPhone 11 stärker zu bewerben - so jetzt auch 1&1. Während iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max noch nicht erhältlich sind, kann man sich das günstigere iPhone 11 bei 1&1 mit LTE-All-Net-Flats mit bis zu 15 GB Daten sichern.

Drei verschiedene Premium-Tarife mit LTE max und ein Einsteiger-Tarif stehen mit dem iPhone 11 bei 1&1 zur Verfügung. Genutzt wird das Netz von Telefonica. Die Zusatzzahlung für das iPhone 11 hängt vom gewählten Tarif ab und beträgt in den Tarifen LTE L und LTE XL 0 Euro. Beim LTE M zahlt der Kunde einmalig 29,99 Euro, bei LTE S 49,99 Euro. Die Tarifpreise sind dann abhängig von dem ausgewählten iPhone-Speicher (64, 128 oder 256 GB).

1&1 iPhone 11-Aktion

Ob sich das Angebot lohnt, muss man sich immer individuell ausrechnen. Ein Beispiel:

Mit dem Tarif LTE L mit 10 GB Daten-Paket und einem iPhone 11 mit 128 GB zahlt man zwölf Monate lang 48,99 Euro, und weitere zwölf Monate 58,99 Euro. Dazu kommt ein einmaliger Bereitstellungspreis von 29,90 Euro. Insgesamt macht das über die zwei Jahre Vertragsdauer 1325,66 Euro. Das iPhone 11 würde bei Apple 849 Euro kosten - bleiben 476,66 Euro für 24 Monate oder 19,86 Euro im Monat für die Allnet-Flat mit 10 GB Daten. Den entsprechenden Tarif ohne Smartphone gibt es bei 1&1 für regulär 29,99 Euro im Monat beziehungsweise mit dem Preisvorteil die ersten zwölf Monate für 19,99 Euro.

1&1 iPhone 11-Aktion

Das ist im Übrigen günstiger, als wenn man ein ähnliches Angebot bei Telefonica/O2 direkt bucht. Dort zahlt man für das iPhone 11 mit 128 GB einmalig 93,98 Euro (inklusive 4,99 Euro Versand) und 24 Raten mit Tarif á 51,99 Euro, insgesamt also 1341,74 Euro.

Der Anbieter hat zudem für alle iPhone-Interessenten jetzt die Preise für die 1&1 All-Net-Flat LTE M gesenkt.

Man kann dabei bis zu 48 Euro im Vergleich zu den alten Angeboten sparen. Generell gilt jetzt bei den Tarifen mit Smartphone, dass sie im ersten Vertragsjahr mit dem Preisvorteil von zehn Euro reduziert sind, und der Kunden dann im zweiten Jahr den vollen Preis bezahlt.

Tarif-Detailübersicht All-Net-Flat LTE M:


Die neue iPhone 11-Serie Jetzt bei 1&1 mit Allnet-Tarif
1&1 All-Net-Flat Tarife Mit Austausch-Service - mit und ohne Smartphone


Großer Mobilfunk-Vergleichs-Rechner
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
21 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
iPhone LTE & 5G 1&1 Ionos SE
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz