Jetzt auch mobil Kommentieren!

Razer verspricht mehr Leistung und Akkulaufzeit für iPhones - per Hülle

Von Witold Pryjda am 11.09.2019 17:44 Uhr
5 Kommentare
Der Zubehörspezialist Razer ist bekannt für Mäuse und Tastaturen, zuletzt hat man sein Portfolio aber ausgeweitet und bietet u. a. auch Laptops an. Nun erweitert man erneut das Angebot und das mit einem für Razer eher ungewöhnlichen Produkt: Smartphone-Hüllen.

Für seine Smartphone-Schutzhüllen verspricht Razer eine vollkommen neue thermische Kühltechnologie. Sie sind kompatibel mit den gerade von Apple vorgestellten neuen 2019er-iPhones, also iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max) sowie den Vorjahresmodellen (iPhone Xr, Xs, Xs Max). Auch das hauseigene Razer Phone 2 kann mit einer derartigen Hülle versehen werden.

Das Besondere dieser Razer Arctech genannten Hüllen ist laut Hersteller die Thermaphene genannte Schicht zur Wärmeableitung. Diese wurde von Razer entwickelt und soll die Betriebstemperatur des Smartphones "erheblich" senken.

Razer Arctech

Verschlimmbessert nicht die Leistung

Damit will Razer eine problematische Kombination bei modernen Smartphones lösen. Denn einerseits wollen viele die oftmals teuren Geräte schützen, andererseits sorgt eine zusätzliche Hülle für eine nicht gewünschte Extra-Isolationsschicht, da sich Wärme zwischen Smartphone und Hülle anstauen kann. Übermäßige Hitzeentwicklung wird aufgrund Ressourcen-intensiverer und grafisch komplexerer Spiele zum Problem, denn Wärme wirkt sich negativ auf die Leistung und auch die Akkulaufzeit aus.

Die Razer-Hüllen bieten eine Mischung aus wärmeleitenden Ebenen, um Hitze effizient abzuführen, was sich positiv für Leistung sowie den Akku auswirkt. Gleichzeitig behindern sie nicht Faktoren wie Netzwerk-Konnektivität und wurden auch für die Verwendung mit Qi-zertifizierten Ladegeräten designt.

Die Razer Arctech-Hüllen sind ab sofort auf Amazon verfügbar und kosten ab 34,99 Euro. Dafür bekommt man eine Slim-Variante, für die besonders stabile bzw. geschützte Pro-Ausgabe werden 44,99 Euro fällig. Schließlich gibt es auch noch eine THS Edition für 49,99 Euro.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
5 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
iPhone Stromversorgung Apple
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz