Jetzt auch mobil Kommentieren!

Apple soll ein neues Gerät mit Siri-Support in Planung haben

Von Nadine Juliana Dressler am 08.09.2019 09:37 Uhr
2 Kommentare
Interne Dokumente von Apple, die verschiedenen Medien vorliegen, haben jetzt die Frage aufgeworfen, welche neuen Produkte Apple plant. Es gibt dazu Hinweise auf neue Hardware, die zwar erst im Jahr 2021 erscheinen soll, aber als neues Siri-Gerät beschrieben wird.

Dafür würden die Deutschen Siri, Alexa und Co. nutzen

Viele Details dazu gibt es allerdings noch nicht. Der Guardian hat in einem längeren Beitrag einige Punkte aus dem Dokument ausgewertet und schreibt, dass Apple voraussichtlich für das Jahr 2021 die Vorstellung eines neuen Produkts plant, bei dem die Sprachassistentin Siri eine wichtige Rolle spielt. Worum es sich genau handeln könnte ist dabei noch vollkommen unklar.

Projekt "Yukon"

In den durchgesickerten Dokumenten ist dabei zum Beispiel die Rede vom Projekt "Yukon". Hinter dem Codenamen soll sich ein komplett neues Projekt verbergen, also eine neue Kategorie an Geräten, die Apple bisher nicht bietet. Dabei scheint es sich um Hardware zu handeln, die Support für den bekannten Dienst "Freunde finden" mitbringt. Das Gerät soll zudem einen App Store bekommen.

In dem internen Dokument heißt es weiter, dass Siri nach und nach weitere Funktionen für bereits bestehende Geräte bekommen soll. Dazu gehört Unterstützung für Shazam über Siri-Sprachbefehle auf der Apple Watch und eine Vorlese-Funktion für Nachrichten über Apples AirPods. Das iPhone soll zudem über Siri neue Funktionen der Gerätevernetzung erhalten. Angedacht ist dabei laut dem Leak die Weitergabe von Befehlen zum Starten von Musik vom iPhone an einen HomePod.

Die Quelle dieser Vorabveröffentlichung ist nicht bekannt, so lassen sich auch schlecht die Details prüfen oder der Wahrheitsgehalt der Meldung einschätzen. Da das Dokument selbst eine geplante Veröffentlichung erst im übernächsten Jahr andeutet, wird man wohl auch lange keine Gewissheit zu diesem Gerücht erhalten.

Peinlich oder witzig? Apple schickt The Rock und Siri auf Weltreise
Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
2 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Apple
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz