Jetzt auch mobil Kommentieren!

"Erstes Land mit flächendeckendem 5G": ÖVP blamiert sich mit Tweet

Von Witold Pryjda am 06.09.2019 15:51 Uhr
5 Kommentare
In Österreich herrscht gerade Wahlkampf und in solchen Zeiten werden gerne Versprechen gemacht, die später dann gebrochen werden. So ist Politik eben. Wenn aber eine Partei mit einer Behauptung Wahlkampf macht, die nicht einmal ansatzweise stimmt, dann ist eine Blamage sicher.

ÖVP-Tweet zu 5G

Österreich wählt Ende September einen neuen Nationalrat, die schwarz/türkis-blaue Regierungskoalition ist zuletzt nach der Ibiza-Affäre rund um Heinz-Christian Strache von der FPÖ geplatzt, die Wahl des Parlaments musste vorgezogen werden. Derzeit sieht es ganz so aus, als würde die Österreichische Volkspartei (ÖVP) von Sebastian Kurz trotz der Skandale des ehemaligen Koalitionspartners die Wahl klar gewinnen.

Der ÖVP können dabei auch kleinere und größere eigene Skandale nichts anhaben und auch die an den Haaren herbeigezogene Behauptung hinsichtlich 5G wird daran nichts ändern. Kurios ist die Sache dennoch. Denn wie derStandard berichtet, hat die Volkspartei auf Twitter einen doch ziemlich merkwürdigen Tweet in die Welt gesetzt.

"Erster!"

Darin schrieb man: "Wir haben als erstes Land flächendeckend #5G ausgebaut. Wenn wir das fortsetzen, wird insbesondere der #ländlicheRaum davon profitieren". Das könnte von der Realität jedoch kaum weiter entfernt sein. Denn es gibt in Österreich zwar bereits das eine oder andere Pilotprojekt, kommerziell ist der neue Mobilfunkstandard aber noch nicht nutzbar. Endkunden werden erst nächstes Jahr 5G-Tarife buchen können. Die Behauptung der Volkpartei ist also regelrecht hanebüchen, auch weil man vom ländlichen Raum spricht.

Es gibt bereits ein Land mit flächendeckender 5G-Abdeckung, und zwar Südkorea. Die Partei hat die Sache nicht aufgeklärt oder ausgeführt, was man damit gemeint hat - der Tweet wurde heute schlichtweg kommentarlos gelöscht.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
5 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
LTE & 5G Twitter
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz