Jetzt auch mobil Kommentieren!

Microsoft führt Insider-Builds für Windows 10 19H2 wieder zusammen

Von Nadine Juliana Dressler am 06.09.2019 09:28 Uhr
Microsoft hat im Windows Insider Ring eine neue Vorabversion für das im Herbst 2019 erwartete Feature-Update von Windows 10 veröffentlicht. Interessant bei dieser Version: Microsoft schaltet nun alle neuen Funk­tio­nen und Verbesserungen für alle Nutzer frei - egal, welches Build sie zuvor installiert hatten.

Bisher hatte das Windows-Team ihr neues Konzept durchgezogen und die Freigabe von neuen Funktionen in den Windows Insider Builds zweigleisig getestet. Dabei wurden immer nur für einen Teil der Insider neue Funktionen aktiviert, der andere Teil musste warten. Jetzt führt Microsoft den Test wieder zusammen und veröffentlicht ein Build für alle Insider im Slow Ring. Dabei handelt es sich um das 19H2-Build 18362.10019, in dem alle neuen Features aktiviert sind.

Windows 10: Alle Neuheiten des Mai 2019 Update (1903) im Überblick

Alle Nutzer bekommen jetzt wieder die gleiche Version

Konkret heißt das, wer bisher Build 18362.10014 installiert hat, in dem standardmäßig neue Funktionen ausgeschaltet sind, erhält jetzt Build 18362.10019 mit eingeschalteten 19H2-Funktionen. Wer Build 18362.10015 mit den bereits aktivierten 19H2-Funktionen installiert hat, bekommt ebenfalls Build 18362.10019 mit weiteren aktivierten 19H2-Funktionen.

Das ist an sich schon einmal eine erfreuliche Nachricht, denn es könnte ein vages Zeichen dafür sein, dass Microsoft mit der Entwicklung des kommenden Windows 10-Feature-Updates im Grunde fertig ist und nun der Feinschliff erfolgen kann. Stopp-Fehler hat man in den vorangegangenen Build nicht mehr gefunden, ansonsten hätte man die beiden Testreihen sicherlich noch nicht zusammengeführt.

Windows Insider-Chefin Dona Sarkar hat dazu im Windows-Blog kein Wort verloren. Dafür findet man dort nun aber eine Liste mit allen Features und Verbesserungen für 19H2. Dabei zeigt sich noch einmal ganz deutlich, dass das nächste Windows 10-Update nur ein Wartungsupdate wird.

Aktivierte 19H2 Features



Windows 10 19H2



Windows 10 19H2


Windows 10 FAQ Alle Fragen umfassend beantwortet
Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Windows 10
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz