Jetzt auch mobil Kommentieren!

Apple startet für Apple Watch Series 2 und 3 kostenlosen Display-Tausch

Von Nadine Juliana Dressler am 31.08.2019 11:55 Uhr
1 Kommentare
Apple startet ein neues kostenloses Reparaturprogramm: Dieses Mal geht es um das laut Apple äußerst seltene Problem von Apple Watches der Serien 2 und 3, bei denen das Display plötzlich Risse bekommt. Apple startet daher jetzt für einige Geräte ein Austauschprogramm.

Das berichtet das US-Online-Magazin AppleInsider. Demnach startet das neue kostenlose Austauschprogramm nur für bestimmte Apple Watch-Modelle, die der Konzern auf einer Support-Seite aufgelistet hat. Laut dem entsprechenden Support-Eintrag bei Apple gibt es das "Display-Austauschprogramm" für Aluminiummodelle der Apple Watch Series 2 und Series 3. Man habe festgestellt, dass sich in sehr seltenen Fällen ein Riss entlang der abgerundeten Kante des Bildschirms bei Aluminiummodellen der Apple Watch Serie 2 oder Serie 3 bilden kann. Der Riss kann auf einer Seite beginnen und dann wie in den folgenden Bildern dargestellt um den Bildschirm herum fortgesetzt werden:

Apple Watch Austauschprogramm


Apple Watch Austauschprogramm

Nicht alle Modelle betroffen

Das Problem taucht jedoch nicht bei allen Versionen der genannten Modelle auf. Apple hat folgende Geräte in das Austauschprogramm aufgenommen:


Die Geräte können an Apple und an Apples autorisierte Partner geben werden, um das Display auszutauschen. Betroffene Besitzer können sich an den Apple Support wenden und vorab prüfen, ob ihr Gerät in das Austauschprogramm fällt.

Apple watchOS 6



Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
1 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Apple Watch Smartwatch Apple iOS
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz