Überhitzung: Erste Airline verbietet Mitnahme sämtlicher MacBooks

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] Menschenhasser am 28.08. 10:01
+6 -1
Qualität kostet halt Leben.
[o2] DRMfan^^ am 28.08. 10:55
+6 -
Heißt es nicht offiziell immer, das Akkus nur ins Handgepäck dürfen, damit man z.B. Rauchentwicklung rechtzeitig bemerken kann?!
[re:1] Bautz am 28.08. 12:22
+ -3
@DRMfan^^: Wo hast du dass denn her?
[re:1] sav am 28.08. 12:26
+2 -
@Bautz: https://www.hand-gepaeck.de/blog/57-handy-und-laptop-im-koffer-verboten durch solche sachen hier vielleicht
[re:1] Bautz am 28.08. 18:21
+ -
@sav: Ja, das ist halt einfach falsch, siehe z.B. lufthansa: https://www.lufthansa.com/content/dam/lh/documents/prepare-for-your-trip/baggage/dangerous-goods/Batterien_Restriktionen.pdf

oder auch Delta:
https://de.delta.com/content/www/en_US/traveling-with-us/baggage/before-your-trip/restricted-items.html
[o3] FuzzyLogic am 28.08. 15:36
+1 -
Mit Virgin fliegt man sowieso nur wenn es nicht anders geht
[o4] AlexKeller am 28.08. 18:37
+ -
krass! wäre es dann aber nicht effizienter, alle technische Geräte, welche ein Akku beinhalten, zu verbieten?

irgendwie habe ich das Gefühl, so etwas wurde von einem DAU abgenickt. Wäre das Gleiche, wenn ein Samsung Gerät von 2010 ein Problem hat und man verbietet einfach mal alles von Samsung. Als wäre überall die gleiche Akkuserie, Akku/ladekontroller, temperaturfühler etc. Serienmässig eingebaut!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz