PlayStation 5: Neue PS5-Konsole soll im Februar 2020 enthüllt werden

Von Stefan Trunzik am 14.08.2019 10:06 Uhr
Derzeit verbreiten sich neue Gerüchte rund um die Next-Gen-Konsole PlayStation 5. Sony soll für die PS5 ein "State of Play"-Event vorbereiten, auf dem man über Preise, das Release-Datum und das Design sprechen wird. Im Februar 2020 könnte es soweit sein.

Aktuelle Spekulationen von Insidern, Experten und Analysten brachten nur wenig neue Details zur kommenden PlayStation 5 hervor, die sich Gamer auch selbst hätten denken können. Dass die für das vierte Quartal 2020 erwartete Spielekonsole leistungsstärker, moderner, schneller und hochauflösender wird als seine Vorgänger PS4 und PS4 Pro sollte jedem PlayStation-Fan klar sein. Interessant dürfte es erst wieder werden, wenn sich Sony selbst zur nächsten Generation äußert, was nach aktuellen Gerüchten im Februar des nächsten Jahres passieren könnte.

Sony PlayStation 5: Gerüchte, Konzepte, Leaks

Was wird die PS5 kosten und wie wird sie aussehen?

Obwohl auch diese über 4chan verteilte Meldung mit einem hohen Maß an Skepsis zu be­trach­ten ist, scheint der Zeitplan realistischer zu sein, als noch in diesem Jahr mit de­tail­lier­ten Informationen zur PlayStation 5 zu rechnen. Schenkt man ihr Vertrauen, wird der ja­pa­nische Hersteller weitere Details zur PS5-Konsole in einem so genannten "State of Play"-Stream bekanntgeben, bei dem auch über den Preis, den Starttermin und das heiß dis­ku­tier­te Design der neuen PlayStation gesprochen werden soll.

Aus technischer Sicht wird sich die PlayStation 5 nach aktuellem Stand kaum von der ebenso für das nächste Jahr geplanten Xbox Project Scarlett unterscheiden. Beide Konsolen werden auf AMD Ryzen 3000-Prozessoren mit Zen-2-Architektur setzen, eine Radeon Navi-Gra­fik­ein­heit spendiert bekommen und über eine angeblich pfeilschnelle PCIe 4.0 SSD verfügen. So­wohl für Sony, als auch für Microsoft wird neben einer hohen Grafikqualität vor allem ein flüs­siges Gameplay in zeitgemäßer 4K-Auflösung (UHD) mit stabilen 60+ FPS und das Aus­mer­zen von langen Ladezeiten im Mittelpunkt stehen. Das bekräftigte unter anderem Xbox-Chef Phil Spencer kürzlich in einem Interview.

Obwohl die Hoffnung bekanntlich zuletzt stirbt, sollte man von den anstehenden Sony-Auf­trit­ten in diesem Jahr nicht allzu viele Neuigkeiten zur PS5 erwarten. Dazu zählen unter an­de­rem die nächste Woche stattfindende Gamescom 2019 in Köln, ein mögliches "State of Play"-Event im November und eine eventuell geplante PlayStation Experience 2019 (PSX).

Weitere Design-Konzepte der PlayStation 5 in der Galerie

Alle Infos zur Sony PlayStation 5 Gerüchte, Hardware, Preise & Termine
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
PlayStation 5
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz