Apples iPad Pro soll schon bald eine Dreifach-Kamera bekommen

Von Nadine Juliana Dressler am 10.08.2019 09:21 Uhr
7 Kommentare
Langsam aber sicher gibt es weitere noch unbestätigte Gerüchte zu den technischen Neuheiten der kommenden iPad-Generation. Dazu gehört ein interessanter Bericht, laut dem das iPad eine Triple-Cam bekommen soll, so wie angeblich auch die neuen iPhones.

Der Bericht stammt von dem bekannten Apple-Blog Macotakara. Dort werden auch gleich zwei Bilder gezeigt, wie den die neuen iPads mit einer Dreifach-Linse aussehen werden. Zudem gibt es auch ein Bild von einer einfacheren Doppel-Kamera. Dazu heißt es, dass das neue iPad Pro-Lineup 2019 eine Dreifach-Kamera bekommen soll, die reguläre iPad-Serie soll dann eine Doppel-Kamera bekommen.

Apple iPad Triple-Cam

Einzelheiten hat aber auch Macotakara noch nicht zu diesen Kamera-Gerüchten zu bieten. Es gibt also noch keine Details zu den Sensoren und zu den Funktionen, die die neuen Kamera-Module bieten werden.

Neues Gerücht - wie wahrscheinlich ist es?

Laut Macotakara gibt es nur wenige Informationen zu den neuen iPads. Sie stammen aus den Kreisen der Zulieferer in China. Zuvor hatte man noch nichts über angebliche Triple-Cams im iPad gehört, was aber nicht gleich heißen muss, dass die Gerüchte aus der Luft gegriffen sind.

Aktuell hat das iPad Pro eine einzige 12-Megapixel-Kamera. Der Schritt gleich hin zu einer Dreifach-Optik wäre ein recht untypischer für Apple - normalerweise kennt man von dem Unternehmen, dass es seine Hardware eher in kürzeren Zeiträumen verbessert, dafür aber keine Riesen-Sprünge macht. Eine Doppel-Linse wäre vermutlich realistischer. Man kann aber auch spekulieren, dass Apple dem iPad Pro gleich die bessere Ausstattung geben will.

Interessant ist, dass Apple bereits vor einiger Zeit neue iPads zur Zulassung angemeldet hatte, aber noch nicht alle angemeldeten Versionen auch schon auf den Markt gebracht wurden. Es stehen demnach so noch einige Neuerungen aus. Die Veröffentlichung könnte im Herbst anstehen.

So sieht das neue iPadOS im einzelnen aus

Media Markt Angebote iPad jetzt ab 279 Euro
Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
7 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
iPad
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz